Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zur neuen LISTERINE Total Care 6-in-1.

Projektinfos LISTERINE Total Care 6-in-1

17.03.10 - 17:56 Uhr

von: knisperknusper

Was ist Eure LISTERINE Start-Spülzeit?

Wie wir alle wissen: “Aller Anfang ist schwer!” und das gilt auch für unsere LISTERINE Total Care 6-in-1. :)

@all: Hand auf´s Herz: Was ist Eure LISTERINE Start-Spülzeit?

In einem interessanten Bericht wurde bereits ein Spülcontest ausgerufen und man sieht deutlich je nach Mundspülverwendung fallen die ersten Eindrücke und Durchhaltergebnisse ganz unterschiedlich aus:

[...] Meine kleine Schwester war die erste die auch direkt mal eine Spülung durchführen wollte….mehr als 5 sec gingen nicht ^^ Meine Eltern dagegen zeigten sich doch sehr interessiert da sie sowieso Mundspülungen benutzen. Leider entlockte die Wirkung der Spülung bei meinem Vater nur ein müdes Grinsen…meine Mutter dagegen hat sich mit 11 sec schon recht lange gehalten. Da ich solche Spülungen schon gewohnt bin wie mein Vater waren die 30 Sec kein Thema :) Ich glaube aber das meine Eltern am überlegen sind ob sie sich von jetzt an Listerine kaufen werden um zu sehen wer länger durchhält :)
trnd-Partner cweckler

trnd-listerine_cweckler

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.03.10 - 17:57 Uhr

    von: knisperknusper

    @all:
    Ich schaffe rund 15 Sekunden. :)

  • 17.03.10 - 18:00 Uhr

    von: dieSilli

    ich muss zugeben, ich habe nur 10 sec. geschafft beim ersten testen gestern – aber das steigert sich sicherlich noch

  • 17.03.10 - 18:03 Uhr

    von: 210stavros

    Ich habe am Anfang auch nur etwa 10 sec. durchgehalten und wußte nicht, ob ich die 30 sec jemals schaffe.
    Aber bereits jetzt schaffe ich die 30 sec. ohne Probleme.
    Mutti verdünnt noch mit Wasser und nimmt jeden Tag weniger Wasser.
    Auch ein guter Tipp.

  • 17.03.10 - 18:13 Uhr

    von: hayarsalane

    Ich halte es nicht länger als 10 sek. aus aber mein Mann macht immer 30 ;-)

  • 17.03.10 - 18:26 Uhr

    von: edison

    ich gewöhne mich so langsam auch dran und habe die 30 gestern zum ersten Mal geschafft.

  • 17.03.10 - 18:26 Uhr

    von: tobiasz

    Komisch, überall lese ich das viele es keine 30 sec aushalten.
    ich habe noch nie Mundspülungen benutzt und war daher erst sehr aufgeregt, was jetzt passiert und wie scharf es wirklich ist.
    Aber ernüchterung, kein Problem.
    Ich empfinde es einfach überhaupt nicht scharf.
    Könnte Listerine sogar 2 minuten im Mund behalten, ist das normal??
    Ich mache alles so wie empfohlen, komisch…….

  • 17.03.10 - 18:28 Uhr

    von: tobiasz

    Achso, mein Großvater, benutzt Mundspülungen schon sehr lange, und hat auch kein Problem mit den 30 secunden, er nimmt es sogar etwas länger xDD

  • 17.03.10 - 18:37 Uhr

    von: connychaos

    Eine Freundin hat noch nicht mal die 10 Sekunden ausgehalten. Ihre Zunge brannte, wurde taub und sie bekam kleine Bläschen an der Seite :-(
    Unverträglichkeit wurde schon gemeldet.

  • 17.03.10 - 18:37 Uhr

    von: nennabx

    ich packe zwischen 10-15 sekunden mehr geht leider nicht , weil es noch zu sehr an der zunge brennt..aber der mensch ist ja ein gewohnheitstier nicht wahr…also ein hoch auf die bald 30 sekunden.
    im übrigen sind für meine mama 30 sekunden kein problem und sie findet sie auch nicht scharf, mein mann packt etwas länger wie ich.

  • 17.03.10 - 18:51 Uhr

    von: GordonBennet

    Ich liege bei 30 Sekunden, meine Frau ein bissl weniger – abernur knapp! Mein Schwiegervater häl locker durch, meine Schwiegermutter nicht so ganz, 15 Sekunden sind das maximum.

  • 17.03.10 - 19:06 Uhr

    von: babubse

    Ich hab es am Anfang nur 10sek ausgehalten, mittlerweile schaffe ich es 20sek..
    *stolz bin*
    LG

  • 17.03.10 - 19:07 Uhr

    von: bunnny

    also ich hab am anfang gerade mal 5 sec.ausgehalten, aber jetzt bin ich schon bei 20sec.!!!Mein mann hat da von anfang an mit 30 sec.mitgemischt.!!!

  • 17.03.10 - 19:14 Uhr

    von: sundee

    15 Sekunden – maximal! Aber es wird täglich gesteigert;-)

  • 17.03.10 - 19:24 Uhr

    von: Pepsa

    Also ich hab bislang nicht länger wie 15 sek durchgehalten. Mal sehen ob ich das noch steigern kann ;)

  • 17.03.10 - 19:31 Uhr

    von: Destiny78

    Da ich schon Listerine-erprobt bin, habe ich mit dieser neuen Listerine locker 30sec durchgehalten, länger wäre auch kein Problem ;)

  • 17.03.10 - 19:32 Uhr

    von: Josa24

    Bin auch voll die Flasche :( Hab mit ach und krach 10 sek durch gehalten.Hoffe das wird noch besser:)

  • 17.03.10 - 19:37 Uhr

    von: schnuffismama

    Ich bin auch im Moment bei ca. 15 Sekunden, aber es wird täglich etwas mehr…

  • 17.03.10 - 19:44 Uhr

    von: Phiurr

    da ich schon listerine erfahren bin, waren 30sek kein problem

  • 17.03.10 - 19:44 Uhr

    von: Hummelchen166

    Ich habe mit ach und krach 30 Sekunden geschafft, mittlerweile brennt es auch nicht mehr im Mund :-)

  • 17.03.10 - 19:54 Uhr

    von: jean175

    Heute morgen das erste Mal die 30 sec.-Marke geknackt!!

  • 17.03.10 - 20:00 Uhr

    von: Annababy

    Benutze schonb länger Mundspülungen und hab auch länger als 30sec. durchgehalten.Mein Mann schafft auch länger 1min.Mein Schwester hat nur 10sec. geschafft und alles schnell ausgespuckt.Also wir werden nun weiter testen und berichten

  • 17.03.10 - 20:00 Uhr

    von: zorab

    Hab mit 10 Sekunden angefangen und steigere mich auch ganz langsam, bin immerhin schon bei 15 Sekunden :)

  • 17.03.10 - 20:00 Uhr

    von: kl.floh

    Ich hab beim ersten Mal eisern die 30 Sekunden durchgehalten, obwohl die Zunge auch ein bisschen taub wurde und erst mal alles wie sterilisiert war. Meinem Freund ging es genau so.

  • 17.03.10 - 20:11 Uhr

    von: fanni85

    Ich hab auch gleich beim ersten mal die 30 Sekunden durchgehalten :) Ich bin scharfe Sachen ohnehin gewöhnt… Schaffe locker 45 bis 50 Sekunden
    Meine Schwester hat mit Tränen in den Augen gerade 14 Sekunden geschafft. Mittlerweile schafft die ganze Familie ohne Probleme die 30 Sekunden. Auch meine Freunde haben anfangs gekämpft, haben sich mittlerweile aber auch schon gesteigert ;)

  • 17.03.10 - 20:19 Uhr

    von: melimarkus

    Ich habe beim 1. Mal spülen ca. 15 Sekunden durchgehalten. Jetzt wo ich Listerine schon seit Samstag benutze, schaffe ich die 30 Sekunden ohne Probleme. Auch mein Mann schafft die 30 Sekunden.

  • 17.03.10 - 20:34 Uhr

    von: Schwimmerle

    Kein Problem mehr mit 30 sec.. Gestern abend nebenbei ferngesehen. Da waren es knapp unbemerkt über 2min. Ginge auch länger, denke ich.

  • 17.03.10 - 20:42 Uhr

    von: Tumbler

    Die Spülung ist sehr scharf, aber man gewöhnt sich, ich komme aber trotz allem nur auf 10 sec, arbeite an mehr….(lach!)

  • 17.03.10 - 21:00 Uhr

    von: manuweib

    Habe gleich zu anfang die 30 sec. durchgezogen. War schon ganz gespannt darauf, da zuvor mein Freund die Spülung ausprobiert hat und danach mich grinsend angeschaut hatte. Ich füllte mir mein Becher ab und war gespannt darauf. Erst fing ich gemütlich an zu spülen, bis ich merkte wenn ich zu langsam spüle brennt mir der ganze Mund. Also legte ich ein Zahn zu und spülte die ganzen 30 sec. kräftig durch. Ich habs geschafft, hatte aber leichte Tränen in den Augen. Danach war jedoch das Gefühl gleich viel besser. Hat nichts taub gemacht und von demher war ich nicht abgeneigt, es das nächste mal weiter zu benutzen. Im gegenteil, nun hab ich mich schon vollkommen daran gewöhnt und es macht mir gar nichts mehr aus.

  • 17.03.10 - 21:01 Uhr

    von: Derfel

    Beim ersten Mal 15, dann 2×20 und seit der 4ten Anwendung gehen die 30 Sekunden immer…auch wenn’s dann doch noch ganz ordentlich im Zungengrund britzelt. ;-)

  • 17.03.10 - 21:18 Uhr

    von: holzinchen

    Habe kein Problem damit die 30 sec durchzuhalten. Ist aber schon so, dass der Mundraum taub ist. Was mir aber besonders auffällt, ist, dass ich sehr viel süsse (Zucker, oder Süssstoff?) im Nachgeschmack schmecke.

  • 17.03.10 - 21:20 Uhr

    von: Schandall_Krawall

    Für mich sind 30 Sekunden und länger überhaupt kein Problem. Ich empfinde Listerine allerdings auch nicht als scharf. Ist wohl alles eine Gewohnheitssache, allgemein bevorzuge ich scharfes:
    Lebensmittel, Bonbons, Mundspülung…

  • 17.03.10 - 21:26 Uhr

    von: SimoneH.

    Zuerst waren es auch sehr viel weniger, aber jetzt schaffe ich die 30 sec. ohne Probleme.

  • 17.03.10 - 21:27 Uhr

    von: Workingmom

    WOW, ganze 30 Sekunden durchgehalten, aber dann nix wie raus mit dem Zeugs – beim 1. Mal tuts noch weh, oder wie war das?

    Nee, Hand aufs Herz, 30 Sekunden spülen geht schon.

  • 17.03.10 - 21:32 Uhr

    von: Julie1986

    Aua aua! Also ich habe schon mit 5-10 Sekunden Probleme. Der .. ich nenn ihn mal Schmerz… hält auch danach noch an. Von daher musste ich unbedingt mit Wasser nachspülen. Auch nach der 3. Anwendung erging es mir so. Ich scheine wohl im Mundraum sehr empfindlich zu sein.

  • 17.03.10 - 21:33 Uhr

    von: Bettinchen1102

    Mein Erstes Mal:
    10 Sekunden

    mehr war wirklich nicht machbar….
    Aber ich werde mir Mühe geben…jeden Tag ein wenig mehr.
    Zähne zusammenbeißen und durch ;o)

  • 17.03.10 - 21:38 Uhr

    von: CrazyDiablo

    Oh, das erste Mal hat nicht sehr lange geklappt =D
    Ich schätz mal so 10 – 15 Sekunden. Hatte das Gefühl meine Zunge brennt mir weg *g*
    Inzwischen gehts länger, ich denke die 30 Sekunden erreiche ich auch bald =)

  • 17.03.10 - 21:43 Uhr

    von: fd1006

    also ich muss sagen, das zeug is schon verdammt scharf. was ich nicht so super finde ist, dass da alkohol drin is. das schmeckt man auch deutlich. und sowas muss ich morgens eigentlich nicht haben. ansonsten finde ich die farbe genial. total ansprechend. und der geschmack ist eigentlich auch ganz gut. ich werde weiter testen und mal gucken, ob ich dann auch irgendwann 30 sekunden durchhalte….

  • 17.03.10 - 22:00 Uhr

    von: 1.ngo

    Ich hatte kein problem damit die 30 sek. zu halten im gegensatz zu meinem Mann. Da sieht man mal wie unterschiedlich man ist. Das mit dem Alkohol finde ich auch nicht gut. Da ich das jemandem gegeben habe der das nicht darf. Habe es aber noch rechtzeitig stoppen können. Man macht sich da einfach keinen kopf drüber.

  • 17.03.10 - 23:21 Uhr

    von: coconutzzz

    Also ich fand die überhaupt nicht scharf, ich denke, die Blaue ist schärfer. Somit habe ich die 30 Sek auch geschafft. Mich stört aber gerade dieser langanhaltende süße Nachgeschmack, der mir das Frischegefühl versaut. Mal schaun, ob ich mich daran gewöhne.

  • 17.03.10 - 23:37 Uhr

    von: ankili

    Ich habe schon früher die grüne Listerine verwendet und habe daher mit einem wesentlich schärferen Geschmack gerechnet. Deshalb war ich sehr positiv überrascht über den “milden” Geschmack. Daher habe ich von Anfang an auch die 30 Sekunden problemlos durchgehalten, mein Mann allerdings ist noch bei 20.

  • 18.03.10 - 00:02 Uhr

    von: misscolour

    Ich war auf einen schärferen Geschmack gefasst und war dann beim ersten Testen direkt etwas enttäuscht. Mir ist der Geschmack zu süß und diese Süße bleibt mir auch nach dem Spülen zu lange im Mund.
    Die 30 sekunden waren von Anfang an kein Problem. Ich könnte auch noch deutlich länger spülen, ohne dass der Mund brennt.

  • 18.03.10 - 06:11 Uhr

    von: Vstromer

    30 sec kein Problem :-)
    angenehmer Geschmack und angenehme Schärfe :-)

  • 18.03.10 - 06:30 Uhr

    von: kassandra79

    ich hatte mich nicht beworben aber neulich im Bad einer guten Freundin stand Listarine und ich konnte nicht wiederstehen und musste auch mal gurgeln…wow….ich muss sagen das zeug ist ja Hammer das ist ja wie beteubend aber irgendwie gut! So gut das ich es mir auch gestern gekauft habe ;) na dann allen noch viel Spaß beim testen!!!

  • 18.03.10 - 06:51 Uhr

    von: hirschhals

    beim ersten Testen habe ich genau 8 Sekunden durchgehalten (die Kollegin hat die Zeit gestoppt) ,jetzt geht es schon deutlich besser.
    Ich denke ,an den scharfen Geschmack kann ich mich gewöhnen.
    Anders ist es mit diesem süßen Nachgeschmack,weil er mir auch so sinnlos erscheint.

  • 18.03.10 - 08:23 Uhr

    von: 2begood

    ich habe am anfang auch nicht lange durchgehalten und wollte mir auch immer den mund ausspülen danach, aber mittlerweile geht das ganz gut und ich schaffe die 30 sekunden.
    ich find den geschmack angenehm.
    meine tochter hat mich auch schon gefragt, ob sie das mal probieren darf. ;O)

  • 18.03.10 - 08:35 Uhr

    von: Flomama

    Beim ersten Mal habe ich nur 10 sek ausgehalten und das auch nur knapp :)

    Jetzt halte ich aber schon volle 30 sek aus, man gewöhnt sich ziemlich schnell dran. Der Geschmack ist zwar immer noch nicht ganz meins, aber hauptsache es hilft :)

  • 18.03.10 - 08:36 Uhr

    von: Allrounder24

    30 Sekunden sind kein Problem, Bin bereits durch die anderen Listerine-Sorten geübt. Und die sind viel stärker im Geschmack….
    Der süßliche Geschmack ist allerdings sehr gewöhnungsbedürftig.

  • 18.03.10 - 08:44 Uhr

    von: Yarim

    Also beim ersten mal hatte ich richtig Tränen in den Augen, weil es so scharf war. Mittlerweile gehts und ich hab mich daran gewöhnt. Das lustige war, als mein Freund das erste mal gegurgelt hat meinte er: “Hey schmeckt wie Dixie Klo :) ” Das war nicht schlecht gemeint, weil wenn es euch mal aufgefallen ist, immer wenn ein Dixie Klo in der Nähe ist, richt es tatsächlich wie das neue Listerine.

  • 18.03.10 - 09:07 Uhr

    von: mehrjungfrau

    Ich benutzte Listerine täglich und war daran schon gewohnt. Trotzdem habe ich es dieses Mal anders empfunden wie sonst, oder mir nur einfach mehr Gedanken darüber gemacht. Die ersten 15 Sekunden passiert im Mund nichts, dann wird nimmt das Brennen zu und wird stärker. Mit der Uhr gemessen können 30 Sekunden dann schon ganz schön lang sein. Aber wir (mein Freund und ich) haben es doch leicht geschafft. Wie gesagt, wir waren ja schon daran gewöhnt.

  • 18.03.10 - 09:19 Uhr

    von: tara82

    Mein erstes Mal, nachdem mir mein Gatte sagte, die ist nicht so scharf wie die andern Listerine Sorten, war vielleicht so 15-20 Sek. Ich hatte vorher schon 1x Listerine verwendet und war mir bewusst, was auf mich zukommt. Nach den besagten 15-20 Sek. war es einfach so scharf auf der Zunge, dass es nicht mehr ging. Ergebnis war ein leicht taubes Gefühl auf der Zunge, aber der Frischekick ist der Hammer und die Zähne fühlen sich so glatt und sauber danach an.

  • 18.03.10 - 10:01 Uhr

    von: elocin70

    also bei mir wars beim ersten mal höchstens 5 sec. dann brannte es heftigst das mir die tränen in die augen schossen, auch nach dem ausspucken war es noch nicht ohne, aber DANN wars toll *lach*, der geschmack echt lecker. jetzt schaffe ich schon 15 sec. und es wird von tag zu tag besser, gewöhnungsfaktor demnach sehr hoch, aber wie gesagt dann lohnenswert !

  • 18.03.10 - 10:08 Uhr

    von: steffie_elli

    Bei mir war es beim ertsen mal Listerine ausprobieren auch höchstens 5 sec. und jetzt klappt es super 30 sec. sind kein Problem mehr und er Geschmack ist einfach super:-)

  • 18.03.10 - 10:29 Uhr

    von: Ascheberscherin

    Uah, der Geschmack ist doch nicht super… Mir wird gleich vom Geruch schlecht und ich habe es nur einmal geschafft das wiederliche Zeug überhaupt in den Mund zu nehmen.

    Dieser Ami-Geschmack geht gar nicht. Während meines Aufenthaltes in den USA konnte ich dort keine Zahnpasta verwenden und keine Kaugummis essen (musste ich immer in ausreichenden Mengen aus Deutschland importieren), da diese genauso geschmeckt bzw. gerochen haben.

    Ich bin entsetzt dass dieser Kunstgeschmack jetzt auch in Deutschland Einzug hält und ich kann nur hoffen dass hier in Deutschland keiner auf die Idee kommt diese wiederliche Substanz auch in Kaugummis reinzumischen… Wäre euch nicht auch ein Pfefferminzgeschmack wesentlich lieber?

  • 18.03.10 - 10:36 Uhr

    von: orakel

    Halli Hallo
    Also ich habe beim erstenmal die 30 sekunden…eigentlich wohl noch länger geschaft aber mir schoß ehrlich geschrieben doch schon Pippe in die Augen.Warum ich so lange ausgehalten habe….ich hab dabei staub gesaugt…hehe,also ablenkung.
    Aber nun mit der zeit brennt es gar nicht mehr so.
    Nur eines ist nicht so mein ding.Es fühlt sich danach so an als hätte ich nen mega süßen Lolli vernichtet…also ich finde es etwas zu süß.

  • 18.03.10 - 10:36 Uhr

    von: Myrus

    Ich verstehe auch nciht was sich die “Geschmacksdesigner” dabei gedacht haben… der Geschmack ist echt widerlich. Das erinenrt ein bisschen an die Einstellung aus Großmutters Zeiten: Je bitterer die Medizin, desto wirksamer ist sie.
    Man sollte allerdings meinen, dass es heute einem eingermassem Talentierten Team aus Chemikern möglich sein sollte auch wirksamen Mitteln einen zumindest eingermassen angenehmen Geschmack zu geben. Ich jedenfalls werde Listerine wohl erst kaufen wenn etwas von neuem, verbessertem Geschmack auf der Packung steht… und das obwohl ich mit der Wirkunbg mehr als zufrieden bin!

  • 18.03.10 - 10:49 Uhr

    von: Saritata

    Am Anfang dachte ich, dass mir nach 10 Sekunden der Mund explodiert. Doch nach 2xtäglich “üben” sind die 30 Sekunden jetzt kein Problem mehr :-)
    Bei meinen ersten Testern war es ähnlich.

  • 18.03.10 - 10:50 Uhr

    von: crazy87

    Also ich finde ohne das Zeug mit Wasser zu verdünnen geht es gar nicht. Da kann man ja Feuerspucken….. Aber als Weichei schaff ich mit Verdünnung auch 30 Sek. *g*

  • 18.03.10 - 11:27 Uhr

    von: dodomaus

    Also ich habe gestern zum ersten Mal gespühlt.Ich dachte mir fliegt die Schädeldecke weg.Ich habe nicht auf die Uhr gesehen,aber es waren auf keinen Fall 30sec.die ich geschafft habe.Und danach hat mein Mund gebrannt,was aber schnell nachgelassen hat.Was ich überhaupt nicht mag,ist der Nachgeschmack.Erst schön frisch und dann entwickelt sich langsam ein ganz komischer Geschmack.Ich musste mich richtig schütteln.Werde aber weiter testen.Vielleicht gibt sich das alles,wenn ich mich daran gewöhnt habe.
    AUGEN ZU UND DURCH ;)

  • 18.03.10 - 11:33 Uhr

    von: Frollein2003

    mittlerweile schaffe ich auch 20 sek. die ersten zwei male musste ich es direkt wieder ausspuken…. gewöhnt sich die zunge daran???

  • 18.03.10 - 12:01 Uhr

    von: nannyex

    Es ist echt scharf, ich hab dabei bis 10 gezählt ;)

  • 18.03.10 - 12:18 Uhr

    von: Cross

    max. 15 sek. länger geht beim besten willen nicht – ich “trainiere” fleissig aber nach spätestens 10 sek.laufen mir die tränen aus den augen – vielleicht wegen der schärfe, oder vielleicht vor wut, weil ich es nicht länger aushalte ;-) ….. wer kann das schon sagen :-)

  • 18.03.10 - 12:18 Uhr

    von: bolli1705

    Also hab vorgestern das Paket bekommen (war paar Tage nicht daheim)
    und hab es gestern dass erste mal ausprobiert.
    Alle Achtung… ist das Zeug scharf, aber dass würd mich ja noch nicht mal so stören wenn man sich dran gewöhnt hat, aber der Geschmack, da rollt es einem ja die Fußnägel hoch!! Ich werd aber weitermachen, vielleicht gewöhn ich mich ja daran auch noch!

  • 18.03.10 - 12:38 Uhr

    von: sweetsnoop

    Konnte leider auch nur mit 10sec beginnen, habe gestern aber das erste Mal die 30sec geschafft – JUBEL ;-) ;-) ;-)

  • 18.03.10 - 13:01 Uhr

    von: Hatchcock

    ich häng immer so bei 20 bis 25 sec. aber das lässt sich noch steiger n ;-)

  • 18.03.10 - 13:02 Uhr

    von: Laura79

    Das legt sich mit der Zeit. Wer “spülungs-erprobt” ist, hat auch mit diesem Geschmack/Wirkung kein Problem. 30 Sekunden schafft man dann locker! Vom Verdünnen halte ich nicht so viel, aber muß ja jeder selbst entscheiden. Wer unbedingt verdünnen will, sollte es sich in die Munddusche füllen, ein kleiner Tipp am Rande…

  • 18.03.10 - 13:03 Uhr

    von: bcarola

    Nur die harten komm’ in den Garten………ich habe tatsächlich durchgehalten, aber nur, weil mein Partner und ich einen Wettkampf veranstaltet haben, wer am längsten durchhält………….Ich hab gewonnen auch wenns nicht leicht war*Feuerspuck*

  • 18.03.10 - 13:05 Uhr

    von: Sam2009

    Am Anfang nur 20 sec., aber mittlerweile die volle Distanz. Mein Mann hat die 30 sec. auf Anhieb geschafft.

  • 18.03.10 - 13:21 Uhr

    von: mahnman

    Also die Augen meiner Freundin wurden immer größer und sie hat so ca 10 sek durchgehalten.
    Ich fands am Anfang garnicht soooo schlimm doch nach ca 30sek hat der Mund doch schon ein bissl gebrannt :)

    Aber da gewöhnt man sich ruck zuck dran…

  • 18.03.10 - 13:25 Uhr

    von: Smutjie

    Ich nutze Listerine schon lange.
    Ich putze mir morgens unter der Dusche die Zähne und spüle danach immer.
    Die durchschnittliche Dauer liegt bei 60 sec.

    Meine Kids (9 &11) haben es trotz Warnung meinerseits ausprobiert, für diese Dauer gibts glaube ich noch keine Maßeinheit :)

  • 18.03.10 - 13:43 Uhr

    von: GinTonic

    Ich nehme nur eine halbe Kappe und schaffe ca. 20 Sekunden. Allerdings erinnert mich der Geschmack sehr stark an den “Bubble Gum” Kaugummi (weiß nicht, ob es den heute noch zu kaufen gibt). Spüle teilweise mit klarem Wasser nach, um den Geschnack etwas zu neutralisieren

  • 18.03.10 - 13:44 Uhr

    von: mitras

    Ich habe Listerine in der Vergangenheit schon öfter benutzt. Ich schaue gar nicht auf die Uhr wie lange ich spüle. Aber 30 sek. halte ich locker aus. Ich muß zugeben, als Listerine vor 2 oder 3 Jahren zum erstenmal benutzt habe hatte ich nach ein paar Sekunden Tränen in den Augen. Und ich hab dann erstmal auf der Flasche nachgeschaut ob man das tatsächlich pur benutzen soll. Ich dachte mir ” Wow, damit bekommt man sicher auch angerostete Schrauben los”. Jetzt brennt das aber kaum noch im Mund.

  • 18.03.10 - 13:57 Uhr

    von: Eerdy

    Ich muss zugeben das ich vorher selten Mundspülungen benutzt hab, als ich die Testflasche von einer Freundin bekamm und die mir gesagt hatte, dass man ja auch mit 10 sec anfangen könnte dachte ich schon :Oh man. Das könnte hart werden Aber da packe mich der Ehrgeiz und ich hab die Zähne zusammen gebissen und siehe da es klappt ja doch. Nur dieser KaugummiNachgeschmack is etwas fies. Mein Mann scheint ein Naturtalent zu sein, der kann sogar 30sec ohne Úhr schätzen.

  • 18.03.10 - 13:59 Uhr

    von: Pax78

    so nach einigen Tagen Krankheit (Magen-Darm-Grippe), kann ich auch endlich mitmachen. Also ich schaffe 15 sek. :) Dann brennt es schon! Allerdings finde ich den Geschmack doch etwas gewöhnungsbedürftig!
    LG

  • 18.03.10 - 14:08 Uhr

    von: nick2672

    ich habe schon immer eine mundspülung benutzt und muss sagen ich war doch sehr überrascht wie mild der geschmack von listerine im gegensatz zu meiner alten war….ich habe überhaupt kein problem mit dieser mundspülung….sogar meine kinder schaffen die 30 sec.

    gglg

  • 18.03.10 - 14:09 Uhr

    von: Dissi

    So ein Spülcontest ist echt ne super Sache! :-) … Ich muss sagen, ich habe beim ersten Spülen auch nur knapp über 5 sek. geschafft. Hatte mir großes Vorgenommen, aber dann brannte es doch schon ganz schon und die Zunge wurde so langsam taub! ;-) Aber mittlweile spüle ich auch 25-30 sek. … habe mich langsam rangetastet, und es brennt auch nicht mehr soo dolle.

  • 18.03.10 - 14:23 Uhr

    von: goeksel

    also ich schaffe 15 sek, mein mann 30, für den ist es gar kein problem, den geschmack finde ich super

  • 18.03.10 - 14:25 Uhr

    von: Jane82

    Ich habe mit 20 Sekunden angefangen, mehr ging einfach nicht, danach hatte ich Tränen in den Augen, weil es so scharf war :D

    Werd auf jeden Fall auch mal mit meinem Freund einen “Wettkampf” machen, wer es länger aushält.. bin schon gespannt!!

  • 18.03.10 - 14:29 Uhr

    von: Sonja1980

    Da ich vorher schon Listerine Cool Citrus verwendet habe sind 30 Sekunden kein Problem.:-)

  • 18.03.10 - 15:04 Uhr

    von: Agga

    Hallo, ich habe eine wichtige Frage. Reizt die Spülung das Zahnfleisch wirklich nicht? Sollte man am doch anfangs etwas aufpassen?

  • 18.03.10 - 15:15 Uhr

    von: Claudia_1

    Irgendwo zwischen 5 – 10 sec. Mehr geht momentan noch nicht…

  • 18.03.10 - 15:50 Uhr

    von: Tanimaus77

    von Anfang an 30 sek.

  • 18.03.10 - 16:14 Uhr

    von: BibiBlocksberg94

    Also am Anfang konnte ich nicht mal 10 Sek. spülen. Aber jetzt so langsam steigert sich die Zeit. Bin jetzt bei ca. 20 Sek. und finde es gar nicht mehr so arg scharf. Ich hatte in einem Bericht geschrieben, dass es sich nach dem Spülen im Mund anfühlt, als ob man beim Zahnarzt eine Spritze bekommt. Aber hat sich jetzt wirklich gelegt und es ist auszuhalten. Der Geschmack is allerdings etwas gewöhnungsbedürftig. Ist nicht schlecht aber “very special”. Testmarathon find ich klasse, werd fleißig schreiben…

  • 18.03.10 - 16:18 Uhr

    von: netmaster

    am Anfang so zwischen 10 und 20 sek, jetzt aber durchweg 30 :)

  • 18.03.10 - 16:33 Uhr

    von: meli78

    Auch leider nur 15 sek. Mein Mann allerdings schon 25 sek.

  • 18.03.10 - 16:49 Uhr

    von: Sabadia

    10 sec. dann war schluss. Aber beim nächsten mal einfach ein bisschen Wasser beigemischt und schon gingen ganze 30sec. Mittlerweise geht ohne Wasser sogar 20 sec.

  • 18.03.10 - 17:33 Uhr

    von: kirschkuh

    Die ersten zweimale habe ich auch höchstens 10 sec durchgehalten… abends schaffe ich 30 sec aber morgens, auf nüchternen Magen… da wirds schwierig u tränen steigen in die augen… aber 15-20 sec sinds morgens auch schon :)

  • 18.03.10 - 17:40 Uhr

    von: nicoboe

    Bohhh ist das scharf! Aber ich will mal nicht rummemmen und halte für heute (1. Tag) 10 sek durch!

  • 18.03.10 - 17:51 Uhr

    von: LadyMing

    Also ich habe abends damit angefangen und habe beim ersten Mal nicht auf die Uhr geguckt aber es waren mehr als 10 Sekunden und am zweiten Tag habe ich die 30 sek. locker geschafft so schlimm finde ich es gar nicht.
    Anbei aber ein Tipp einer Zahnarzthelferin: Einfach ein bisschen Wasser hinzumischen. Die Wirkung bleibt aber es ist aushaltbar für alle die sonst ihre Probleme damit haben.

  • 18.03.10 - 18:03 Uhr

    von: Architekt29

    da ich andere listerine-produkte bereits verwende und “geübt” war kam mir das 6in1 nicht allzu scharf vor und habe die auf anhiebdie magischen 30sek geschafft

  • 18.03.10 - 18:07 Uhr

    von: rhanis

    Den Geschmack finde ich nicht zu scharf, sondern zu künstlich, chemisch und widerlich süß.
    Warum kann man nicht einfach einen natürlich frischen Geschmack nach Pfefferminz, Eukalyptus oder Salbei kreieren? Back to the roots! ;)

  • 18.03.10 - 18:24 Uhr

    von: Tanscha

    Habs gleich 30 Sekunden lang geschafft. Aber es brannte schon ein bisschen. Mal sehen wie es die nächsten Tage wird.

  • 18.03.10 - 18:44 Uhr

    von: tomcat61

    Also als Listerine Profi, benutze es schon seit Jahren, bin ich geübt in den 30 Sekunden! Je weniger Bakterien und Reizungen im Munraum sind, umso weiniger brennt es. Das Neue 6in1 in definitiv zu süß und zu künstlich im Geschmack, die Wirkung finde ich sehr gut. Aber beim Geschmack kann man ja nacharbeiten! Let’s spül!

  • 18.03.10 - 19:17 Uhr

    von: kleineuli

    ich hab auch gleich 30 Sekunden geschafft, vielleicht hab ich ja was falsch gemacht oder es ist bereits schon ausgebrannt ;-)

  • 18.03.10 - 19:23 Uhr

    von: taifas

    Hallo!
    Also 30 Sekunden waren für mich kein Problem, mein Schatz allerdings, der im Gegesatz zu mir bisher eine andere Mundspülung benutzt, hat nur rund 15 Sekunden geschafft. Aber ganz ehrlich: mein Mund fühlte sich nach dem ersten Testen wie ausgebrannt an. Aber nach kurzer Zeit auch sehr erfrischend!
    Ich teste weiter und werde berichten!
    Gruß, taifas

  • 18.03.10 - 19:52 Uhr

    von: manumi

    es wird von tag zu tag besser und ich spüle auch immer länger. den bubblegum geschmack mag ich :o )

  • 18.03.10 - 20:32 Uhr

    von: Leaohneh

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich nicht mehr als 10 Sekunden schaffe;(
    Aber in der Testphase werde ich mich sicherlich steigern;)

  • 18.03.10 - 20:57 Uhr

    von: LFGoth

    Bin es gewohnt, esse auch sehr scharf, also kein Problem.
    Ist es zu stark, bist Du zu schwach ;)

  • 18.03.10 - 21:30 Uhr

    von: Katzenschwanz

    ich schaffe ja 30 sec ohne Probleme aber meine Freundin hatte bei den 10 sec. schon Mühe. Sie findet den Geschmack auch zu süß. Sie will aber weiter testen, vielleicht gewöhnt sie sich daran.

  • 18.03.10 - 21:35 Uhr

    von: Taraxacum

    Gleich 30 Sek. geschafft – strike :-) !!!

  • 18.03.10 - 21:47 Uhr

    von: Spook

    Bin seit Montag mit jeweils 30 Sekunden dabei.
    Und jedesmal sehr glücklich, wenn die 30 Sekunden um sind. Keine Sekunde länger!!!
    Montag musste ich noch Tränchen weg wischen, mittlerweile geht es ohne.
    Trotzdem sehr scharf!

  • 18.03.10 - 21:52 Uhr

    von: Lunnia

    20 Sekunden zum Start, mehr war nicht drin…
    Aber nach ein 3 Malen gehts auch die volle Zeit :-)

  • 19.03.10 - 07:05 Uhr

    von: itsyvo

    Mein Freund und ich haben am Anfang grad nur so um die 15 Sek. geschafft und dann hat auch erstmal alles gebrannt. Ich hab mich schon dran gewöhnt und schaff inzwischen die 30 Sek., weil auch weil ich vorher schon eine Mundspülung hatte.

  • 19.03.10 - 07:48 Uhr

    von: dori855

    Also bis jetzt komme ich über die 20 secunden vom Anfang nicht wirklich drüber……Aber das wird schon noch….
    Der Geschmack ist klasse!!

  • 19.03.10 - 08:20 Uhr

    von: okina

    … ich hab zum Anfang auch nur ganze 10 sec geschafft, aber inzwischen habe ich mich auf 20 sec gesteigert, wobei ich das Spülen nicht als unangenehm empfinde sondern das Danach…

    Meine Männer schaffen 30 sec ohne Probleme…

  • 19.03.10 - 09:21 Uhr

    von: mctwo

    Beim ersten mal waren es ca. 15 Sek., anschließend habe ich es auf ca. 30 Sek. gebracht.

  • 19.03.10 - 09:30 Uhr

    von: sungoo

    Schaffe die 30 Sek. ohne Probleme- könnte es sogar länger schaffen, aber das bringt wahrscheinlich nix zusätzlich.

  • 19.03.10 - 10:40 Uhr

    von: sim0ne

    Ich habe auch keine Probleme mit den 30 Sek. Ich kenne ja schon andere Listerine Produkte und wußte daher wie stark es schmeckt. Aber im Moment finde ich den medizinischen Nachgeschmack noch gewöhnungsbedüftig, das Cool Mint ist geschmacklich besser und ich habe damit nicht das Gefühl dringend nachspülen zu wollen.

  • 19.03.10 - 11:09 Uhr

    von: goeksel

    heute habe ich schon 20 sek. geschafft, es wird von tag zu tag besser, meine zähne fühlen sich auch viel glatter an und den geschmack finde ich nach wie vor super

  • 19.03.10 - 11:29 Uhr

    von: A.E.

    Also, wenn man kein regelmäßiger Mundspüler ist, dann sind 30 sec bei angegebener Menge zu heftig. Ich hab gleich mit weniger (rund der Hälfte der Menge) angefangen, da gehn die vollen 30 sec. Dann hab ich’s mit etwas mehr versucht, aber das geht noch nicht. Da hab ich dann doch das Gefühl, dass es meine Wangen von innen wegätzt. Allerdings entschädigt das tolle Frischegefühl wirklich! :)
    Mein Freund hat sich schneller dran gewöhnt als ich. hmmm obwohl er sonst keine Mundspülung verwendet. Er ist aber Raucher und evt. ist die Mundschleimhaut ohnehin abgehärtet. Aber wirklich erstaunlich, bei jeder Gelegenheit progagiert er als Mundwasserneuling seine Begeisterung!!!

  • 19.03.10 - 13:02 Uhr

    von: babyruth

    Ich habe gestern erst angefangen zu testen und gebe zu, daß ich bestimmt auch keine 30 sec. durchgehalten habe…
    Heute abend teste ich mal mit Stopp-Uhr ;)

  • 19.03.10 - 13:23 Uhr

    von: HeimiMK

    Also ich hab mit Miühe und Not die 30 sekunden durchgehalten.
    Mittlerweile geht es aber ohne Probleme!

  • 19.03.10 - 13:23 Uhr

    von: kaemmi007

    Komisch, überall lese ich das viele es keine 30 sec aushalten.
    ich habe noch nie Mundspülungen benutzt und war daher erst sehr aufgeregt, was jetzt passiert und wie scharf es wirklich ist.
    Aber ernüchterung, kein Problem.
    Ich empfinde es einfach überhaupt nicht scharf.
    Könnte Listerine sogar 2 minuten im Mund behalten, ist das normal??
    Ich mache alles so wie empfohlen, komisch

    öhm–tja das ist dann leier nicht normal–tz tzzz

  • 19.03.10 - 13:31 Uhr

    von: bummelzwerg

    Hallo wie , also mein mann schafft 30 sec.! Ich auch fast, aber nicht mit der vorgegebenen Menge. Das ist mir einfach noch zu viel Flüssigkeit, aber wir arbeiten dran

  • 19.03.10 - 14:00 Uhr

    von: buddyflash

    ich habe listerine von meiner freundin geschenkt bekommen und sie meinte schaffst du 10sekunden – ich klar und ……
    ich hatte das gefühl sämtliche bakterien werden mir aus den mund gespregt – sage nur boot. 5sekunden beim ersten mal!!!!!

    ich finde listerine geil. danke für das erlebnis. gekauft habe ich es mir auch schon!!!!

  • 19.03.10 - 14:37 Uhr

    von: nolichris

    Die 30 sek. schaffe ich locker, da ich schon vorher Listerine benutzt habe.
    Der neue Geschmack ist im Vergleich recht mild.
    Mir macht leider seit Montag abend mein Zahnfleisch zu schaffen. Bin ich die Einzige? Wie sehen eure Zungen aus?

  • 19.03.10 - 14:56 Uhr

    von: knisperknusper

    @nolichris:

    Wenn Du eine Reaktion feststellst, kannst Du auch eine Unverträglichkeitsmeldung senden. :)

  • 19.03.10 - 15:53 Uhr

    von: Baerline

    Öhm – peinlich – länger als 8 sec. halte ich das echt nicht aus…mein Sohn 13 J. schafft schon mindestens 20 sec. – davor ziehe ich den HUT!

  • 19.03.10 - 16:03 Uhr

    von: steffi.z

    Also die genaue Zeit kann ich nicht sagen, aber ein bißchen muß es sein… Nach dem Zähneputzen nen Schluck genommen und dann wird sich ausgezogen, Schlafanzug angezogen… Und dann wieder ab ins Bad. Ich werde heute abend mal die Zeit stoppen… :)

  • 19.03.10 - 16:32 Uhr

    von: o0Silke0o

    Ich hatte gar keine Probleme mit dem langen Spülen…nur der Geschmack beim ersten Mal war sehr gewöhnungsbedürftig :o /

  • 19.03.10 - 16:38 Uhr

    von: Jule235

    bei ersten Mal waren es geschätzte 10 Sekunden. Gestern stand ich dann mit Stoppuhr da: 17 Sekunden…ich steigere mich ;-)

  • 19.03.10 - 17:05 Uhr

    von: schwimmhexe

    Ich wollte ganz lässig mit 30 sec. starten. Leider hatte ich das Ganze extrem unterschätzt.
    Ich habe es, glaube ich, nur etas mehr als 10 sec. ausgehalten. :-(
    Heute morgen waren es dann schon fast 20 sec. ! :-I
    Wir sind ja noch steigerungsfähig! :-) )

  • 19.03.10 - 17:06 Uhr

    von: mickdundee

    Obwohl ich seit langem eine Mundspülung benutze, halte ich es mit Listerine nur ca. 20 Sekunden aus, dann brennt meine Zunge so fürchterlich, dass ich die Mundspülung nicht länger im Mund behalten kann. Also, ehrlich: mir ist Listerine (noch) zu scharf um damit 30 Sekunden lang zu spülen.

  • 19.03.10 - 17:18 Uhr

    von: Moonlight90

    Beim ersten Mal gingen mehr als 10sekunden bei mir nicht. Aber den Geschmack mochte ich von Anfang an! Mittlerweile habe ich mich auf 15sekunden gesteigert… es wird :)

  • 19.03.10 - 17:32 Uhr

    von: Crush3rin

    Also das erste Mal waren es wohl bloß ca. 15 Sekunden, aber ich spül schon seit ein paar Tagen damit und es wird langsam besser. Brennt tierisch auf der Zunge und nach dem ausspucken ist es kurze Zeit sogar noch schlimmer. Damit hab ich zwar nicht ganz so ein Problem (Mundspülungen sind ja meistens scharf), aber der Nachgeschmack ist echt grenzwertig, pfui Teufel. Kann man das bitte verbessern? Schmeckt extrem chemisch und wenn ich mit der Wirkung net so zufrieden wäre (herrlich glatte Zähne nach dem Spülen ;D ) würde ich es glaube auch net mehr benutzen!

  • 19.03.10 - 17:34 Uhr

    von: simone3009

    also man kann auch spaß beim Mundspülen haben *gg* habe mit meinem Mann und meiner Tochter zusammen gespült, das erste mal war ja voll heftig. Meine Tochter hat nach ca. 3 sekunden alles ausgespuckt, bei meinem mann und mir war nach ca.10 sek. schluß, aber von dem brennen hatten wir noch länger was *lol* mittlerweile schaffen wir knapp 30 sek., außer meine Tochter.

  • 19.03.10 - 18:12 Uhr

    von: tinka31

    Beim ersten Mal hat meine Tochter (14) auch nach 5s aufgegeben – ich dann nach 10s – in der Zwischenzeit sind wir beide bei den 30s angelangt und total stolz drauf *lacH*

  • 19.03.10 - 19:03 Uhr

    von: Buecherfan

    Mehr als 10 Sekunden habe ich nicht geschafft. Aber so langsam schaffe ich es länger. :)

  • 19.03.10 - 19:57 Uhr

    von: Kleinenelly

    anfangs habe ich es keine 10sec ausgehalten aber mittlerweile komme ich auf 17 sec und da bin ich schon sehr stolz drauf *grins*

  • 19.03.10 - 20:16 Uhr

    von: nettihexe

    Eure Testspülung ist echt wettbewerbstauglich…anfangs spuckte ich schon nach 8 sec, jetzt schaffe ich es schon zwischen 12 und 15 sec, je nach Empfindlichkeit. Kriegi Bienchen stimmts??! ;)

  • 19.03.10 - 20:17 Uhr

    von: ninerichter

    30 Sekunden kein Problem!hab schon vorher lange geübt!

  • 19.03.10 - 20:50 Uhr

    von: Ayof

    Wow! :-)
    Listerine hat mich fast umgehauen habe es aber trotzdem geschafft beim ersten Mal die Spülung im Mund 7 sec im Mund zu behalten.
    Der Geschmack ist echt lecker im Gegensatz zu anderen Mundspülung und hält auch ziemlich lange. Übe deshalb auch weiter.

    Kann ich echt nur weiter empfehlen – super Mundspülung!!! :-)

  • 20.03.10 - 11:44 Uhr

    von: Sonnenschein100

    Habe 20 sec. geschafft. Da ich bereits Erfahrung mit Listerine habe, muß ich sagen, wenn man es regelmäßig nimmt, sind 30 sec. kein Problem, hatte aber etwas geschludert und muß von Vorne beginnen. Die 6-in-1 beginnt richtig mir Power, da sind sicherlich noch zwei, drei Tage nötig, ehe ich die 30 sec. schaffe.

  • 20.03.10 - 14:44 Uhr

    von: Pax78

    juhuuu, nun schaffe ich auch grandiose 30 sek.
    und es fühlt sich auch nicht mehr so scharf an. TOLL! :)

  • 20.03.10 - 14:46 Uhr

    von: chridimi

    Gestern sogar ca eine Minute, weil ich vorm TV saß und dann wars plötzlich so spannend, dass ich nicht weg ins Bad konnte zum Ausspucken ;)
    Dafür hat es sich danach auch richtig frisch angefühlt :P

  • 20.03.10 - 14:55 Uhr

    von: mausezahnx

    Habe erst gedacht ist ja nicht so wild wie ich dachte….. aber dann. Nach 20 sek. war Schluss, dann mußte ich mit Wasser nachspülen. Aber die Wirkung war klasse.

  • 20.03.10 - 17:32 Uhr

    von: familiemueller

    Fand es zunächst nur frisch, aber nach etwa 10 Sekunden musste ich dann doch nachspülen. Inzwischen habe ich mich auf gute 15 Sekunden gesteigert. Mal sehen, wie viel noch geht.

  • 20.03.10 - 20:24 Uhr

    von: Deern83

    moin
    also beim ersten mal war es ein echter knaller, habe nur ein paar sekunden durchgehalten, aber das hat sich die letzten tage gesteigert. Bin aber dennoch nicht an die 30 Sekunden rangekommen, vor allem nicht mit den 20 ml.
    Meine Mutter hat nach dem ersten Mal Spülen gleich gesagt sie kann es nicht pur nehmen. Jetzt mischt sie es immer mit Wasser…
    Ich bin jedoch guter Hoffnung die 30 Sek zu schaffen, der Geschmack ist nämlich super…

  • 20.03.10 - 21:48 Uhr

    von: Kelis1

    Also ich muss zugeben, ich bin immer noch bei 15 Sekunden. Gibts vielleicht nen “Trick” um diese Grenze zu überschreiten ??? :-)

  • 20.03.10 - 21:51 Uhr

    von: KaraMia

    also beim ersten Mal gurgeln habe ich mich schon ganz schön erschrocken, das hatte ich nicht erwartet, habe aber durchgehalten. Nach einer gewisen Zeit ging dann auch das Taubheitsgefühl wieder weg… inzwischen empfinde ich den Geschmack nicht mehr so schrecklich, habe mich wohl daran gewöhnt

  • 21.03.10 - 01:11 Uhr

    von: Mabel2312

    das erstemal grugeln war die hölle,5 sekunden mehr ging beim besten willen nicht.
    jetzt bin ich schon bei 10-12 sekunden, ob ich 30 sek jemals schaffe???

  • 21.03.10 - 08:22 Uhr

    von: Blinky26

    Das erste mal Mundspülen ging bloß ein paar Sekunden, danach musste ich mit wasser nachspülen, mittlerweile habe ich mich an den Geschmack gewöhnt und schaffe fast 30 Sekunden ohne mit Wasser nachzuspülen. Mein Freund hat ohne mit der Wimper zu zucken gleich beim ersten Mal über 30 Sekunden geschafft …

  • 21.03.10 - 09:03 Uhr

    von: Dan87

    Hi,
    ich habe bevor ich an der Listerine Marktforschung teilgenommen habe noch nie Mundspülung benutzt. Ich bin also jungfräulich in das Projekt eingestiegen und habe völlig unvoreingenommen die erste Mundspülung durchgeführt. Natürlich ging das nicht ohne großes Brennen von statten. Aber als echter Kerl ;) habe ich natürlich die empfohlenen 30 Sekunden durchgehalten. War aber insgeheim froh, als ich das “Zeug” endlich ausspucken konnte… Mittlerweile schaffe ich locker 1 Minute, während ich mich ausziehe oder mich bettfertig mache!
    Schönen Sonntag

  • 21.03.10 - 13:05 Uhr

    von: xMimi83x

    Ich habe die 30 Sekunden von Anfang an durchgehalten, weil ich in der Zeit einfach ruhig durch die Nase geatmet habe und mich darauf konzentriert habe meine Geschmacksnerven nicht so anzustrengen *lach* – irgendwie hats auch geklappt … Vielleicht auch weil ich vorher ab und an Mundspüllösungen benutzt habe ?! Auf jeden Fall ist es absolut zu schaffen ,o)

  • 21.03.10 - 13:07 Uhr

    von: xMimi83x

    Wobei ich immer nur wenig an Flüssigkeit aufnehme und nicht den ganzen Mund voll habe, maximal ne 1/4 Kappe voll das reicht mir völlig …

  • 21.03.10 - 13:56 Uhr

    von: Anyna

    Meine Startspülzeit war 20 Sekunden, allerdings mit Wasser verdünnt.Mir gefiel der Geruch schon beim Öffnen der Flasche nicht wirklich.
    Mittlerweile nehme ich es unverdünnt, aber ich finde das Gefühl nach dem Spülen auf der Zunge ziemlich eklig, wie betäubt und leicht pelzig.
    Ich wollte dann mit der Zunge über die Zähne um zu prüfen, ob die jetzt glatter erscheinen, hab aber nichts gemerkt, weil die Zunge so merkwürdig war.
    Ich glaube, mein Favorit ird es nicht, obwohl ich brav weiter teste.

  • 21.03.10 - 14:01 Uhr

    von: KroKodil

    Mittlerweile habe ich mich etwas daran gewöhnt, aber so richtig toll fand ich den Geschmack jetzt auch nicht. Der Vergleich mit der Medizin ist wirklich passend ;-)
    Ich meine auch, dass sich ein unangenehmer Nachgeschmack entwickelt. Könnnte das mit der Zahnpasta zu tun haben, die man vorher benutzt hat? Ich meine, könnte es sein, dass bestimmte Zahnpastageschmacksrichtungen besser passen als andere?

  • 21.03.10 - 14:28 Uhr

    von: TheAndy

    Wie schon bemerkt hab’ ich mit den 30 sek als schon lange Listerine Konsumierender kein Problem, aber es ist doch auch wie mit dem scharfen Essen, der eine kann es, der andere nicht. Sicherlich kann man sich dran gewöhnen, aber es wird immer Menschen geben, die es nicht schaffen…was ja nun auch nicht so schlimm ist, wird halt kürzer gespült :-)

  • 21.03.10 - 14:37 Uhr

    von: bely

    Ich schaue nicht auf die Uhr, aber so sehr lange halte ich das Spülen auch nicht aus, da es nach wie vor vorne an der Zungenspitze brennt.

  • 21.03.10 - 14:37 Uhr

    von: mucb4

    Beim ersten Mal waren es 20 sec. Nun bin ich bei 30 sec. Das reicht aber auch erstmal. Mal sehen, wann man sich daran gewöhnt hat :-)

  • 21.03.10 - 15:57 Uhr

    von: marlett

    Ich muss zugeben, dass ich beim ersten Mal so feige war, dass ich die Mundspülung mit Wasser verdünnt hatte – das war ja dann gar nicht scharf. Also, habe ich mir gedacht, ist wohl weitaus weniger schlimm als angekündigt. Beim zweiten Mal habe ich dann ohne Wasser gespült – und von wegen nicht schlimm – nach 10 Sek brannte mein Mund ganz fürchterlich. Danach konnte ich ein paar Tage nur mit etwas Wasser spülen, aber mittlerweile kann ich Listerine pur bestimmt 20 Sekunden in meinem Mund behalten. Zwar nur, weil ich ein bißchen weniger als 20 ml nehme und sie dann ganz schnell in meinem Mund hin und herbewege (ohne Mogeln geht es bei mir also leider immer noch nicht) aber trotzdem bin ich sehr stolz auf mich :-)

  • 21.03.10 - 16:57 Uhr

    von: littlfrenchy

    Ich finde Listerine im Vergleich zu anderen Mundspülungen auch nicht scharf. Habe mich anfangs gar nciht spülen trauen und meinem Freund Vorrang gelassen. Aber das Spülen macht mir keine Probleme….

  • 21.03.10 - 17:29 Uhr

    von: Noelle

    Ich habe die 30 Sekunden durchgehalten, fand es aber total widerlich und scharf. War so froh, als ich es ausspucken konnte. Diese Mundspülung ist vom Geschmack her gar nicht meine Welt. Ich benutze sonst Meridol, die ist sanfter.

  • 21.03.10 - 18:25 Uhr

    von: Santana213

    Also ich muss sagen ich bin ein Weichei und habe am Anfang nur 10 sek. geschafft, furchtbar war für mich das danach die Zunge taub wurde.
    Aber jetzt nach einer Woche kann ich mit stolz sagen das auch ich die 30 sek schaffe. Unsere Kleine war begeistert und wollte auch probieren.
    Ich hab ihr dann ein paar Tropfen ins Wasser getan. Wenn ich nicht aufgepasst hätte, dann hätte die das getrunken, sie sagt das schmeckt wie ihr Hustensaft. Die ist echt taff. Naja wie der Vater.

  • 21.03.10 - 19:02 Uhr

    von: janabw

    ich spüle seit beginn an auch 30sek. das erste mal fand ich die spülung einfach nur ekelhaft vom geschmack her, ebenso der nachgeschmack. je länger ich die spülung nehme, desto mehr gewöhnt sich frau an alles ;) scharf fand ich sie von anfang an auch nicht …

  • 21.03.10 - 19:48 Uhr

    von: schnitte4601

    Hallo…..war sehr überrascht von dem doch recht milden Geschmack…..da ich von Listerine anderes gewohnt war…….von daher waren 30sec ein leichtes ……

  • 21.03.10 - 20:33 Uhr

    von: Leopoldine

    30 Sekunden hört sich für mich wie 3 Std. an. Habe erst am Freitag Abend angefangen und war so erschrocken über den Geschmack, dass ich es fast wieder ausgespuckt hätte. Aber heute ist Sonntag und heute Morgen war es schon ein bisschen besser.
    Mal sehen wie es weitergeht so schnell gebe ich nicht auf.

  • 21.03.10 - 20:36 Uhr

    von: Leopoldine

    Eine Frage noch ??

    wenn ich die Flasche öffne, dann riecht es eher nach Medizin als nach frischer Mundspülung. Ich kenne es auch von anderen Spülungen . Welcher Inhaltsstoff bestimmt diesen Geruch?

  • 21.03.10 - 21:33 Uhr

    von: wieganda

    Ich habe mich dazu entschlossen, das Tagebuch nicht auszufüllen,
    da ich ganz problemlos mit Listerine umgehen kann :-)

    Ich habe vorgestern 5 Probepäckchen im Rahmen eines “Mädels-Abends” verteilt und von jedem die Mafo machen lassen. Diese werde ich gleich mal übermitteln.
    Wenn ich die girls wieder treffe, frage ich, wie sie Listerine fanden!

  • 21.03.10 - 21:48 Uhr

    von: zweiwunder

    Ich schaffe so 15 Sek. aber ich steiger mich von Tag zu Tag.

  • 21.03.10 - 22:13 Uhr

    von: zesskaya

    Ich habe mit 10 sek angefangen, solange es im Mund ist kein Problem, aber nach dem ausspucken brennt der Mund
    Inzwischen bin ich bei den 30 sek, aber das brennen danach ist immer noch da! Mein Mann hat länger gebraucht und muss sich jedesmal überwinden, aber da pass ich auf!

  • 22.03.10 - 09:33 Uhr

    von: mute

    Ich habe mit 10 sek. angefangen, aber irgendwie kann ich nicht mich nicht richtig steigern. Bin nun bei 15 Sek.. Das brennt im Mund.

  • 22.03.10 - 11:51 Uhr

    von: NachtEule1

    Ich möchte schon alles richtig machen und das vom Anfang an. Deswegen – nie unter 30 Sec. Spülzeit. Was das brennen betrifft – ja es brennt, die Zunge besonders und nach dem ausspucken ist der Spuck vorbei!

  • 22.03.10 - 13:08 Uhr

    von: wonzibonzi

    Wie ich lese ging es nicht nur mir so.Tag täglich hab ich mich vorgetastet und schaffe nun auch problemlos 30 sec.Mein Mann hat diese von Anfang an geschafft und war stolz wie Oskar. ;-)

  • 22.03.10 - 13:29 Uhr

    von: wolfi59

    Ich halte die 30 Sekunden locker durch ;-)

  • 22.03.10 - 13:47 Uhr

    von: knisperknusper

    @marlett:

    Du kannst uns auch eine Unverträglichkeitsmeldung senden wenn es ganz kritisch ist. ;)

  • 22.03.10 - 14:51 Uhr

    von: milkyboy

    Ich habe das durch eine verwante bekommen udn muss sagen das ich keine problem habe mit dem geschmack etc ich habe vorher das Blaue listerine verwendet und muss sagen, dass das mal ne nette abwechslung ist^^
    werde in zukunft mal im wechsel versuchen^^

    ist es eigendlich schlimm wenn man länger als 30 sec macht ich mach das immer neben bei beim fernsehen und da kommt manchmal was mehr zusammen^^

  • 22.03.10 - 20:52 Uhr

    von: Vivien26

    Also 30 Sekunden wegen der Schärfe ist kein Problem, aber die Menge von 20 ml für mich schon auf die Zeit! Das ist ziemlich viel!

  • 23.03.10 - 09:52 Uhr

    von: leinus1

    Also ich finde Listerine unverdünnt viel zu stark. Ich kippe daher immer etwas Wasser mit dazu und dann geht es super und ich schaff die 30 sec. locker.

  • 23.03.10 - 18:55 Uhr

    von: GdeSiLane

    ich schaffte direkt 30sec. ohne zu verdünnen, nur merkt man schon, dass es ziemlich brennt :D somit spührt man die wirkung :D DDD ich finde das produkt klasse :D habe heute schon fleißig an meine kollegen verteilt :D

  • 23.03.10 - 20:23 Uhr

    von: Sieben9

    Mit 10 Sekunden begonnen und nun bin ich bei 30 :D
    Hab mich tatsächlich an die Schärfe gewöhnt.

  • 23.03.10 - 20:25 Uhr

    von: diekleine68

    habe tapfer die 30 sekunden durchgehalten :-D

  • 23.03.10 - 20:49 Uhr

    von: zweiwunder

    Mittlerweile schaffe ich die 30 Sek.

  • 23.03.10 - 21:20 Uhr

    von: caro3011

    Ich habe von anfang an 30sec.gespült

  • 23.03.10 - 22:34 Uhr

    von: alex2309

    Na ja, Anfangs waren es eher 15 Sekunden… Jetzt sind es auch 30 Sekunden :-)

  • 23.03.10 - 22:38 Uhr

    von: corina_1177

    Hallo, ich habe am Anfang gleich durchgehalten, aber mein Freund nur 14 sec.. Da war natürlich die freude sehr groß bei mir!

  • 23.03.10 - 22:46 Uhr

    von: somehowissesdurch

    ich habs gleich 30 sekunden geschafft – ehrlich. aber tränen hatte ich trotzdem in den augen vor lauter schärfe.
    jetzt gehts schon viel besser….

  • 24.03.10 - 07:59 Uhr

    von: sinchajen

    Ich habe gleich 30 Sek. gespült, obwohl es sehr unangenehm war, da Listerine sehr gebrannt hat und ich froh war als ich Listerine wieder ausspucken konnte. Nach ca. 1 Woche stelle ich fest, dass das Brennen nachgelassen hat und kaum noch spürbar ist, klappt immer besser.

  • 24.03.10 - 16:58 Uhr

    von: Fr3ch3sD1ng

    Also beim ersten mal habe ich nach höchstens 20 Sekunden aus gespuckt… ging nicht mehr, aber nun gehen 30 Sekunden…nur gut, das ich in der Zeit durch das Bad laufe…

  • 25.03.10 - 08:31 Uhr

    von: MrRoboto

    Komisch, also für mich und ach meine Freundin sind 30 Skeunden kein Problem. Wir haben auch schon eine Minute geschafft…

  • 26.03.10 - 13:27 Uhr

    von: HSVgirl

    Mittlerweile schaffe ich die 30 Sekunden, aber am Anfang hat die Zunge höllisch gebrannt und der Geschmack war wie Kloreiniger… !!!!!!
    Mittlerweile geht es, aber der Geschmack könnte wirklich besser sein…!!! Wenn wir nicht testen würden, hätte ich es direkt weggeschmissen… Sorry!

  • 26.03.10 - 15:05 Uhr

    von: sly2008

    Also beim ersten Mal hatte ich ein Deja Vu an meine letzte Zahnarztbehandlung. Der Geschmack war erst einmal grausig und ich habe nur ca. 5 Sekunden geschafft :)

    Habe mich zwar noch nicht an den Geschmack gewöhnt und richtig lecker werde ich ihn wohl auch nie finden, aber 10 Sekunden schaffe ich bereits und meine Zähne fühlen sich gut an :)

  • 28.03.10 - 12:18 Uhr

    von: Pernilla

    habe von Anfang an 30 sec. durchgehalten, um den optimalen Effekt zu erreichen – gar so schlimm finde ich es nicht! – aber wenn ich es ohne trnd-Test und v.a. ohne die Begleitinfos gekauft hätte, hätte ich es sofort in den Laden zurückgebracht und ein anderes, milderes Produkt gekauft!

  • 28.03.10 - 13:54 Uhr

    von: Einalem3

    Ich hab gleich länger als 30 Sekunden gespült! Brauchte etwas mehr Zeit, um auch gründlich in jeder Ecke zu spülen. Ich finde Listerine auch weniger scharf als die üblichen Mundspüllösungen, die noch länger nachbrennen und dir den Geschmack bei jedem Essen verderben!

  • 30.03.10 - 21:21 Uhr

    von: nini13

    Ich habe eigentlich wegen der Schärfe keinerlei Probleme, so sind die 30 Sekunden auch gut einzuhalten. Nach wie vor muß ich aber wegen des stark an Süßstoff erinnernden Nachgeschmack, nach der Spülzeit mit klaren Wasser nachspülen. Auf meine Frage ob dies die Wirkung beeinträchtigt wurde mir ja erklärt, daß dies keinen Einfluss auf die Wirkung hat und so kann ich die Spülung auch weiterhin anwenden.
    Lg Anette

  • 31.03.10 - 17:38 Uhr

    von: Katzimoto

    Ich fand die Spülung nicht wirklich scharf, eher etwas ungewohnt süßlich – fast wie Orangenöl … nur die Zungenspitze hat nach ausgiebigem Spülen ein kleines bisschen gekribbelt … gut finde ich den geringen Nachgeschmack!

  • 31.03.10 - 18:50 Uhr

    von: Fratz

    Mit gaaanz viel Überwindung ca. 20 sec beim ersten Mal Spülen. Mittlerweile schaffe ich die 20 sec ohne das Gesicht zu verziehen :)

  • 01.04.10 - 13:47 Uhr

    von: wieganda

    Ich war gestern bei DM einkaufen und habe erstmals
    die Probefläschchen, die wir zum Verteilen erhalten haben,
    für 0,90 EUR, einsortiert in einer Reisegrößen-Schütte,
    gesehen. Den Preis finde ich o.k.
    Wobei ich mit die Flasche nur 1 x kaufen würde
    und dann immer wieder von der großen Flasche umfüllen würde.
    Wg. des besseren Preis-/Leistungsverhältnisses!!!

    Euch allen wünsche ich schöne Ostern
    und immer daran denken:
    Gut den Mund nachspülen.
    Besonders, wenn man in den bevorstehenden Tagen
    evtl. etwas mehr isst bzw. mehr “nascht”, gelle ;-)

  • 01.04.10 - 17:18 Uhr

    von: montimaxx

    Also ich selber halte es keine 5 Sekunden aus, ich gehöre wohl auch zu der eher empfindlichen Fraktion im Mundraum. ;-) Mein Mann allerdings hat von Anfang an 30 Sekunden gespült und überhaupt keine Probleme gehabt. Er spült nun regelmäßig und mich freuts auch! ;-) ;-)

  • 01.04.10 - 18:58 Uhr

    von: noaher

    So war es damals am ersten Tag bei meiner Freundin: 20 ml ab in den Mund. Gleich zu Anfang ein krampfhaft, merkwürdig verzertes Gesicht. – Backen wurden etwas dicker, spülen, dann ein “Hmmmpf” – dann könnteich vom spülen nichts mehr entdecken. Hat wohl die Suppe so im Mund gelassen da es wohl beim spülen noch schlimmer geworden wäre. Dann nach doch tatsächlich 30 Sekunden beim ausspucken ein Schmerzenschrei, und dann ein Stöhnen der Erleichterung. Das Waschbecken durfte ich natürlich säubern (hatte mit dem 30 Sekunden kein Problem und der Geschmack nach der Spülung beim ersten mal hat mich total umgehauen. War das lecker !!! – Leider hat man sich bereits an den Geschmack gewöhnt) Frohe Ostern und euch noch viel Spaß.

  • 02.04.10 - 22:33 Uhr

    von: Firecat79

    Wenn ich 30 Sekunden spüle (habe ich nach einer Woche geschafft), und dann ausspucke, sabbere ich immer noch ziemlich viel nach. Heißt ich spucke nach der Listerine noch mal Speichel aus. Ist das normal?

  • 02.04.10 - 22:43 Uhr

    von: Saelly2006

    also ich finde meine Zähne fühlen sich glatter an und man hat eine Zeit lang ein total angenehmes Mundgefühl! Nur wenn dieses Brennen nicht immer wäre !! Obwohl ich schon bei 30 Sekunden bin !