Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zur neuen LISTERINE Total Care 6-in-1.

LISTERINE Total Care 6-in-1

30.03.10 - 09:26 Uhr

von: knisperknusper

Gesünderes Zahnfleisch mit LISTERINE Total Care 6-in1.

Unser gemeinsamer 14-Tage-Testmarathon geht weiter und natürlich möchten wir auch wieder über die Effekte der Mundspülung mit Euch auf dem Blog diskutieren.

Unsere trnd-Partner Pupsin und danielaheidel haben bereits Zahnfleischverbesserungen bei sich und anderen festgestellt:

“Ich hatte heute eine routine Kontrolle bei meiem Zahnarzt und erzählte ihm von dem Projekt. Er sagte mir das man schon eine leichte besserung an meinem Zahnfleisch erkennen könne und ich Listerine weiter benutzen soll da mir das neben meiner Professionellen Zahnreinigung helfen könne mein Zahnfleischproblem in den Griff zu bekommen. Er meinte wenn ich weiterhin die Mundspühlung nehmen würde bräuchte ich nur noch 1 mal im Jahr eien Reinigung der Zähne zu machen er selber würde auch Listerine nehmen und wäre deshalb Persönlich von diesem Projekt sehr begeistert.”
trnd-Partner Pupsin

“Ich hatte bereits vor ein paar Tagen berichtet, dass ich Listerine an eine Freundin weitergegeben hatte, die des öfteren über Zahnfleischprobleme klagt. Gestern habe ich sie getroffen und mich erkundigt, ob Listerine ihr denn gefällt und sie schon einen Effekt merkt. Sie meinte, dass sie schon ein bisschen das Gefühl hat, dass die Mundspülung das Zahnfleisch widerstandsfähiger gemacht hat und fragte mich, ob ich ihr nochmal eine Pobepackung geben könnte. Natürlich werde ich ihr beim nächsten Treffen nochmal eine Flasche mitbringen und dann schauen wir mal, ob das Zahnfleisch noch “stärker” wird :)
trnd-Partner dan***

@all: Konntet Ihr oder Eure Mittester eine Verbesserung des Zahnfleisches feststellen?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 30.03.10 - 11:15 Uhr

    von: Arwenia

    meine freundin meinte, dass sich durch listerine ihr zahnfleisch verbessert hat. ich selber habe nicht solche probleme mit meinem zahnfleisch.

  • 30.03.10 - 11:25 Uhr

    von: goeksel

    ich merke auch das sich mein zahnfleisch verbessert hat, hatte vorher ab und zu zahnfleischbluten das ist jetzt besser geworden. hab auch schon einige rückmeldungen von freunden und kollegen sie sind unterschiedlicher meinungen sie sagen zwar alle das sich die zähne glatter und sauberer anfühlen aber einigen ist der geschmack zu medizinisch sie meinen das man mind. 1 std. nach dem spülen weder was essen noch was trinken kann sonst schmeckt alles nach der mundspülung

  • 30.03.10 - 12:01 Uhr

    von: CrazyDiablo

    Ich habe recht oft Zahnfleischentzündung gehabt, bis jetzt ist keine mehr aufgetreten =) Außerdem hatte ich oft beim Zähneputzen das Problem, dass mein Zahnfleisch wie blöd geblutet hat. Seitdem ich Listerine nutze ist es anfangs nochmal vorgekommen und inzwischen gar nicht mehr.
    Auch meine Freunde und Bekannten berichten mir nur Positives über ihre Erfahrungen mit Listerine. Bei ihnen hat sich das Zahnfleisch auch wesentlich verbessert.

  • 30.03.10 - 12:09 Uhr

    von: 210stavros

    Mir ging es auch so, ich hatte öfter mal Zahnfleischbluten.Seitdem ich Listerine benutze hatte ich es gar nicht mehr.Für mich eine tolle Sache und deswegen werde ich Listerine auch weiter nehmen.
    Und nicht nur deshalb, man hat wirklich ein rundum sauberes und gepflegtes Gefühl im Mund. Und man tritt anderen gegenüber auch viel selbstsicherer auf.

  • 30.03.10 - 12:11 Uhr

    von: tobiasz

    ich muss in 1ner Woche zum Zahnarzt, mal sehen was er zur mir sagt !!!
    Bin sehr sehr gespannt, ob er auch verbesserungen bemerkt, eine probe bekommt er aber sicherlich..

  • 30.03.10 - 12:45 Uhr

    von: Lottelotte

    Hallo!

    Ein sehr guter Freund von mir ist auch Zahnarzt. Auch er benutzt Listerine 6in1. Ich bin mir sicher, dass er das tut, weil es hilft. Mir hat es wirklich gut geholfen. Ich hatte im Februar eine Paradontose-Behandlung. Mein Zahnfleisch hat sich mit Listerine sehr gut entwickelt.

  • 30.03.10 - 12:49 Uhr

    von: Ninakaninchen

    Ich habe sonst immer ziemlich viel Zahnfleischbluten und das ist seit Listerine schon ziemlich zurück gegangen.
    Manchmal blutet es zwar noch beim Putzen, aber lang nicht soviel und stark wie zuvor.

  • 30.03.10 - 12:51 Uhr

    von: Loedensee

    Ich habe schon immer total gesundes Zahnfleisch und konnte somit auch keine Verbesserung erreichen. Kann allerdings auch nicht feststellen, dass Listerine Total scharf schmeckt oder brennt. Ich benutze ab und zu Listerine Coolmint, das hat m.E. einen besseren Geschmack. Ausserdem finde ich, dass nach dem Spülen mit Total Care sich meine Zähne deutlich rauher anfühlen, als vorher.
    Bei anderen Bekannten kann ich zwar Verbesserungen der Mundgesundheit feststellen, die aber in etwa vergleichbar sind mit anderen Mundspüllösungen, aber keinesfalls an die Wirkung von CHX 0,2% oder CHX-Gel heranreichen.

  • 30.03.10 - 12:53 Uhr

    von: oggy85

    Hatte oft Probleme mit Zahnfleisch bluten während und nachdem Zähne putzen. Ist bei mir nun auch schon stark zurückgegangen

  • 30.03.10 - 12:53 Uhr

    von: Smutjie

    Da ich keinerlei Probleme mit meinem Zahnfleisch habe/ hatte kann ich dazu nix weiter sagen.

  • 30.03.10 - 12:57 Uhr

    von: cweckler

    da ich ebenso keine probleme mit meinem zahnfleisch hatte kann ich ebenfalls nicht sagen. aber meine zähne fühlen sich glatter an.

  • 30.03.10 - 12:57 Uhr

    von: JeanLuc

    Mein Zahnfleisch ist auch gesund. Daher kann ich zumindest keinen Unterschied bestätigen.

  • 30.03.10 - 13:00 Uhr

    von: Asphatlflitzer

    Mit dem Zahnfleisch hatte ich eigentlich nie große Probleme, da ich schon immer auf eine gute Mundhygiene achte. Trotzdem habe ich das Gefühl, dass mein Zahnfleisch fester geworden ist. Die Zeituhr tickt ja unaufhörlich, da wird selbst das Zahnfleisch etwas schlaffer.

  • 30.03.10 - 13:05 Uhr

    von: Streetz

    Da ich keien Probleme mit meinem Zahnfleisch habe und auch nie hatte, konnte ich bisher keine Veränderung feststellen…

    Allerdings werde ich bei meiner nächsten Prophylaxe ganz genau hinhören, was Frau Doktor zu mir sagt ;)

  • 30.03.10 - 13:05 Uhr

    von: yveclever

    hallo ich hatte sehr oft nach dem zähneputzen zahnfleischbluten, es blutet zwar immernoch etwas hat sich aber stark verbessert und meine freundin hat immer entzündetes zahnfleisch auch bei ihr ist es dank listerine zu einer starken verbesserung gekommen.

  • 30.03.10 - 13:07 Uhr

    von: gummiboot17

    Vorher hatte ich ab und zu mal Zahnfleischbluten, so 2-3 mal im Monat. Seitdem ich Listerine benutze hatte ich bisher kein Zahnfleischbluten. Das Zahnfleisch ist auch nicht mehr gereizt und ist denke ich viel gesünder geworden.
    Ich freue mich schon auf meinen nächsten Zahnarztbesuch.

  • 30.03.10 - 13:08 Uhr

    von: Saelly2006

    also ich hab mal meinen Mann Interviewt und wir werden es beim nächsten Zahnarztbesuch merken ob eine Verbesserung eingetretten ist oder nicht. Mein Mann meint schon das einer Verbesserung eingetreten ist und ich da ich vorher auch häufiger Prbleme mit dem Zahnfleisch hatte.

  • 30.03.10 - 13:08 Uhr

    von: Mamus

    Hatte kurz vor dem Test Probleme mit meinem Zahnfleisch und direkt bei den Ersten Anwendungen ist es viel besser geworden!
    Ich habe absolut keine Probleme mehr und ein super sauberes Mundgefühl :)

  • 30.03.10 - 13:11 Uhr

    von: DieSonja

    Ich hatte vor einiger Zeit auch vermehrtes Zahnfleischbluten; habe mir aber dann eine andere Zahncreme gekauft. In Verbindung mit Listerine ist es deutlich besser geworden ;)

  • 30.03.10 - 13:14 Uhr

    von: Lavinnia

    Hallo, konnte bei mir an der Mundschleimhaut eine deutliche Verbesserung feststellen. Befinde mich ziemlich am Ende meiner Schwangerschaft, von daher ist eine Gingivitis nicht ungewöhnlich.

  • 30.03.10 - 13:14 Uhr

    von: malukapi

    Also ich habe eigentlich oft Probleme mit dem Zahnfleisch….seitdem ich Listerine anwende hatte ich noch keine Probleme :)

  • 30.03.10 - 13:15 Uhr

    von: partymanagers

    Mit dem Zahnfleisch hatte ich eigentlich noch nie Probleme, es fühlt sich jetzt aber trotzdem irgendwie besser an. Die Zähne sind allerdings extrem glatter. Wenn ich mit der Zunge über die Zähne reibe merke ich jetzt immer einen leicht süßen Listerine-Geschmack. Selbst wenn das letzte Spülen 14 Stunden her ist. Also irgendwie wird die Flüssigkeit auch von den Zähnen”aufgesaugt”. Ist das normal, geht Euch das auch so?

  • 30.03.10 - 13:21 Uhr

    von: Sommilein80

    Meine Zahnfleischprobleme sind leider noch nicht besser geworden, aber meine Zähne fühlen sich viel glatter an, auch noch längere Zeit nach dem Zähneputzen… Der Geschmack ist nicht so ganz meines, aber dafür mögen meine Freunde und Bekannte ihn umso mehr. Insgesamt habe aber auch ich einen super Eindruck von Listerine 6-in1 und das mit dem Zahnfleisch kann ja auch noch werden. Hab die Probleme schon so lange, da wäre es auch ein Wunder, wenn es innerhalb ein paar Tagen weg wäre. Wird schon noch, ich glaub dran!
    :-)

  • 30.03.10 - 13:22 Uhr

    von: Inu09

    Mein Zahnfleisch macht seit Listerine einen recht gesunden Eindruck. Gelegentliches Zahnfleischbluten habe ich seit Listerine nicht mehr festgestellt. Listerine schmeckt halt nicht nur sehr gesund…

  • 30.03.10 - 13:22 Uhr

    von: andrea.0912

    ich habe vorher auch schon Listerine verwendet und finde die neue Listerine noch besser als die, die ich vorher verwendet habe! Mein Zahnfleisch ist seit dem wesentlich gesünder – ich hatte früher immer wieder leichte Entzündungen, hier und da Zahnfleischbluten – das ist alles weg! So brauchte ich mir seitdem keine medizinische Spülung mehr kaufen. Grosses Plus für meinen Favoriten :-)

  • 30.03.10 - 13:22 Uhr

    von: simone1811

    Ich hatte noch nie Probleme mit meinem Zahnfleisch und das ist auch mit Listerine so.

  • 30.03.10 - 13:23 Uhr

    von: Finje

    Bei mir ist das Zahnfleisch auch viel besser geworden …auch die Überwindung früh das Mundwasser in denn Mund zu geben ist kleiner geworden :-) ))

  • 30.03.10 - 13:24 Uhr

    von: Juliane1985

    Also bei mir konnte ich keine Verbesserungen/Veränderungen am Zahnfleisch feststellen. Alles beim Alten:)

  • 30.03.10 - 13:26 Uhr

    von: mikeydouglas

    Ich muss sagen daß ich keinen Unterschied am Zahnfleisch feststellen kann. das liegt aber daran, daß ich noch nie Probleme mit dem Zahnfleisch hatte.
    Ich bin Zahnarzthelferin, und weiß eigentlich was zu tun ist um Probleme zu vermeiden.

  • 30.03.10 - 13:27 Uhr

    von: AnkeLue

    Hallo, seitdem ich Listerine nehme habe ich keinerlei Probleme mit dem
    Zahnfleisch. Ich habe zwischendurch immer mal Zahnfleischbluten – das
    ist aber seit der Anwendung mit Listerine nicht mehr aufgetreten.

  • 30.03.10 - 13:31 Uhr

    von: greendamn

    Persönlich habe ich keine nennenswerten Veränderung feststellen können. 2 weitere Testpersonen empfanden es aber als positive Entwicklung innerhalb eines Zeitraumes von 2 Wochen.

  • 30.03.10 - 13:33 Uhr

    von: Lanaris

    Also ich habe auch öfter Probleme mit meinem Zahnfleisch … seitdem ich Listerine benutze ist es merklich besser geworden :D

  • 30.03.10 - 13:35 Uhr

    von: moonlight1978

    Hallo!
    Mein Zahnfleisch ist schon viel “widerstandsfähiger” geworden.
    Allerdings nehme ich Listerine nicht wenn ich eine Wunde im Mund habe, da mir der Geschmack dann doch zu stark ist.

  • 30.03.10 - 13:35 Uhr

    von: Andara

    Super, super, super – vorher hatte ich trotz guter Pflege beim Putzen immer mal wieder Zahnfleischbluten, in letzter Zeit dann schon weniger und jetzt eigentlich gar nicht mehr, wie mir gerade auffällt. : )

  • 30.03.10 - 13:37 Uhr

    von: adusia

    persönlich konnte ich keine Veränderung an Zahn oder Zahnfleisch feststellen, aber weitere 3 Tester sind der Meinung, dass ihr Zahnfleisch fester geworden ist.

  • 30.03.10 - 13:40 Uhr

    von: paul8405

    Da ich Paradontosepatientin bin, habe ich bemerkt, dass mein Zahnfleisch etwas Mehr ins rosafarbene geht. Hoffe, es wird noch besser.

  • 30.03.10 - 13:44 Uhr

    von: kaianja

    Ich hatte vor der Verwendung von Listerine des öfteren Zahnfleischentzündungen. Das ist bisher NICHT mehr vorgekommen. Ich finde, dass das FÜR Listerine spricht. :)

  • 30.03.10 - 13:45 Uhr

    von: wonzibonzi

    Mein Zahnfleisch ist immer schnell gerötet wenn ich scharfe Lebensmittel esse und dann brennt es ein paar Tage.
    Wir waren am Wochenende schön essen und auch sehr scharfes,ich habe diesmla keinerlei Probleme gehabt und habe es auf das regelmäßige Spülen geschoben.

  • 30.03.10 - 13:49 Uhr

    von: Ashiana

    Als ich mit dem Listerine Projekt angefangen habe, war mein Zahnfleisch leider gerade entzündet. Kurz nach dem spülen hat es immer etwas gebrannt. Aber seit dem ich Listerine benutze habe ich überhaupt keine Probleme mehr. Auch das Zahnfleischbluten tritt nicht mehr so häufig auf!

  • 30.03.10 - 13:53 Uhr

    von: neotone

    Hmmm, mir ist nix aufgefallen. Habe aber auch keinerlei Probleme mit dem Zahlfleisch.

  • 30.03.10 - 13:54 Uhr

    von: Kira27

    Also ich hab dann mal meine Bekannten interviewt und siehe da, bei einigen ist eine deutliche Verbesserung aufgetreten. Bei mir selber auch, denn mein Zahnfleisch fürhlt sich sanfter an und tut auch nach dem Zähneputzen nicht mehr weh. Auch hatte ich zwei empfindliche Zähne und auch da ist es besser geworden. :)

  • 30.03.10 - 13:54 Uhr

    von: MelliG

    Mein Onkel hat auch mitgestestet und er leidet regelmäßig an Zahnfleischentzündung und -bluten. Beides ist während des Testens zurückgegangen bzw. verschwunden und er ist sehr zufrieden. :)

  • 30.03.10 - 13:54 Uhr

    von: TanjaVater

    Meine Mutter war kürzlich beim Zahnarzt, nachdem sie eine ganze Zeit lang Listerine genommen hat. Der Zahnarzt meinte, das Zahnfleisch meiner Mutter wäre schon sehr viel besser geworden.
    Also, weiter mit Listerine.

  • 30.03.10 - 13:56 Uhr

    von: Nico24

    Super fürs Zahnfleisch,meinten alle die eine Probe von mir bekommen haben.

  • 30.03.10 - 14:00 Uhr

    von: kinderregenbogen

    Mein Zahnfleisch ist schon viel fester geworden, und es blutet auch nicht mehr seit ich Listerine benutze. Am Donnerstag habe ich einen Zahnarzttermin, mal hören, was er sagt…:-))

  • 30.03.10 - 14:00 Uhr

    von: engelchen66

    Habe keine Zahnfleischprobleme und kein Zahnfleischbluten, kann also nichts darüber sagen. Auf alle Fälle werden die Zähne glatter und weniger schmerzempfindlich.

  • 30.03.10 - 14:01 Uhr

    von: MaryJane84

    Ich hab auch des öfteren Zahnfleischbluten ( wenn ich z.B. Zahnhölzer benutze), ist aber seit ich Listerine benutze, dautlich besser geworden! Hab jetzt demnächst auch wieder einen Zahnarzt termin! Bis jetzt ist er sehr zufrieden mit meinen Zähnen, mal schauen, was er diesmal sagt!!! =)

  • 30.03.10 - 14:02 Uhr

    von: delphine62

    2 von meine Testpersonen empfanden es als eine sehr positive Entwicklung innerhalb eines Zeitraumes von 2 Wochen.Und sie sagten, es gibt ihnen ein rundum sauberes und gepflegtes Gefühl im Mund.

  • 30.03.10 - 14:09 Uhr

    von: Sylvimareike

    Leider war ich nicht bei diesem Projekt dabei.
    Ich hab eine Probe von meiner Freundin bekommen und konnte so trotzdem testen.
    Also ich muß schon sagen das der Geschmack, der absolute Härtetest ist.
    Verdammt scharf, nix für schwache Leute :-)
    Aber die Wirkung ist SPITZE !!!

  • 30.03.10 - 14:09 Uhr

    von: Yoko25

    nachdem ich seit 2 wochen täglich Listerine benutze habe ich nicht mehr so empfindliche Zähne.

  • 30.03.10 - 14:13 Uhr

    von: Sharina9

    Ich habe sehr positive Feedbacks von Listerine bekommen,viele sagen, dass sie kein oder weniger Zahnfleischbluten haben und dass sich das Zahnfleisch gesünder anfühlt.Über den Geschmack gibt es geteilte Meinungen, von frisch bis zu scharf.

  • 30.03.10 - 14:17 Uhr

    von: katasch

    Hallo , auch ich muß sagen das mein Zahnfleisch wirklich besser geworden ist . Ich habe öfters mal so kleine entzündungen im Mund ( nennen sich auch Aften ) und seit dem ich Listerine nehme ist es wirklich besser geworden :-) das ist super . Nur an dem Geschmack müßen sie noch unbedingt was ändern , der ist grauselig ;-)

  • 30.03.10 - 14:18 Uhr

    von: ynahpets

    Mein Mann hatte immer Probleme mit Zahnfleischtaschen, seit er Listerine benutzt, ist dieses Problem weg, er hat das Gefühl, es bildet sich zurück. Auch ich habe absolut keine Probleme mehr, hatte vorher mal Bluten und auch schmerzhafte Zähne, wegen zurückgebildetem Zahnfleisch, aber seit ich dieses Listerine nehme, habe ich keine Schmerzen mehr und kein Bluten. Wir sind begeistert.

  • 30.03.10 - 14:18 Uhr

    von: Britsch

    Ich kann es nicht beurteilen, ob sich mein zahnfleisch verändert hat, es war vorher kräftig und unempfindlich, so dass es jetzt schwer fällt dazu etwas zu sagen. was ich bemerkt habe ist, dass die zähne glatter sind und sich sauberer anfühlen. das ist ein super gefühl :-) ))

  • 30.03.10 - 14:20 Uhr

    von: Zisimos

    Ich hatte Ende letzten Jahres eine Paradontose Behandlung und ich bin der Meinung das sich der Zustand meines Zahnfleichs enorm gebessert hat. Ich habe kein Zahnfleischbluten mehr und das Aussehen des Zahnfleischs hat sich auch gebessert.

    Eine Testerin von mir hat mich heute angerufen um mir zu berichten. Sie meinte das sie sehr zufrieden ist mit der Mundspülung und sie sich heute auch gekauft hat. Auch sie hatte Probleme mit dem Zahnfleisch und meinte das es sich total gebessert hat.

  • 30.03.10 - 14:22 Uhr

    von: DyMa

    Habe zurückgehendes Zahnfleisch. Bisher ist mir nur aufgefallen, dass mein Zahnfleisch (und auch die Mundhöhle) durch die Nutzung von Listerine 6 in 1 heller geworden ist. Ist das ein Hinweis auf Blutarmut? Kann doch nicht gut sein, oder?

  • 30.03.10 - 14:25 Uhr

    von: Noa79

    Hallo,
    ich hab nicht so stark Zahnfleischbluten udn kann leide rnicht allzu viel dazu sagen…..

  • 30.03.10 - 14:26 Uhr

    von: Annegreat

    Ich kann nicht sagen, ob Listerine am Zustand meines Zahnfleisches etwas geändert hat. Ich hatte vorher keine Zahnfleischprobleme und habe jetzt auch keine. ;-)

    Mein Mann meint allerdings, dass sich sein Zahnflsich besser anfühlt und er seitdem er Listerine benutzt keine Entzündungen mehr hatte.

  • 30.03.10 - 14:26 Uhr

    von: Vanco

    ich gehe im April auch zum zahnarzt und bin gespannt ob der das merkt!

  • 30.03.10 - 14:28 Uhr

    von: Dadi1982

    ich hatte immer richtig dolle probleme mit zahnfleischbluten und bin ständig damit beim doc gewesen und seitdem ich listerine benutze ist es WEG!!!!!!! ich bin mega begeistert und benutze es jetzt nur noch!!!!

    selbst mein mann benutzt es jetzt täglich, allerdings hatte er nie probleme mit den zähnen, aber er findet auf jeden fall, dass es sich sauberer anfühlt.

  • 30.03.10 - 14:29 Uhr

    von: mckermit81

    also ich kann nur sagen das mein zahnfleisch auf jeden fall besser ist!!
    kein zahnfleischbluten mehr und keine entzündungen!!

    ich freu mich!

  • 30.03.10 - 14:29 Uhr

    von: estate1de

    ich habe keine probleme mit meinem zahnfleisch. es fühlt sich aber an den zahnhälsen irgendwie straffer an :)

  • 30.03.10 - 14:31 Uhr

    von: Teklagina

    Bei mir hat sich mein Zahnfleisch auch verbessert da lohnt es sich doch sehr Listerine zu verwenden :-)
    Bei meinen Freunden und Bekannten gehen die Meinungen auseinander manchen gefällt der Geschmack einfach nicht und andere sind überzeugt und werden sich Listerine auch kaufen… ;-)

  • 30.03.10 - 14:34 Uhr

    von: robbe2009

    also ich kann auch sagen,dass sich mein zahnfleisch verbessert hat..und meine zähne fühlen sich deutlich länger glatt an :) suuupi :)

  • 30.03.10 - 14:37 Uhr

    von: kissi8

    Ich selbst hatte bis jetzt noch nie Zahnfleischprobleme, aber Kunden von mir. Leider hab ich da noch kein Feedback, werde mich aber noch vor Ostern darum kümmern. Toll, daß es für so viele TRND Partner hilft!

  • 30.03.10 - 14:38 Uhr

    von: 15uli

    Also, bei mir ist es wesentlich besser geworden mit dem Zahnfleischbluten. Im Momnet habe ich garkeins mehr, und das finde ich einfach nur super. Ich weiß jetzt schon, das ich und meine Familei Listerine weiter benutzen werden.

  • 30.03.10 - 14:41 Uhr

    von: babschkopp

    Kann ich auch bestätigen, meine Frau hat zeitweise auch Problem mit Zahnfleischbluten. Diese sind nun nach über einer Woche Listerine Einsatz so gut wie weg.

  • 30.03.10 - 14:42 Uhr

    von: kiymosch

    Hi, habe auch keine Zahnfleischprobleme, deswegen leider nicht so viele Infos.Werde mich aber bei meinen Leuten umhören!

  • 30.03.10 - 14:54 Uhr

    von: dapi2009

    Mein Zahnfleisch fühlt sich “straff” an, wie geliftet….
    super

  • 30.03.10 - 14:56 Uhr

    von: bcarola

    Ich kann auch ssagen, dass sich meine Zähne viel glatter anfühlen und ich auch viel länger ein gutes sauberes Mundgefühl haben siet ich Listerine benutze.

    Vor der Benutzung von Listerine hatte auch ich, wie viele andere hier auch, große Probleme mit meinem Zahnfleisch.
    Ich hatte oft Entzundungen und blutendes Zahnfleisch.

    Das wurde recht schnell besser und heute kann ich schon sagen, das Zahnfleischbluten ist ganz und gar weg.
    Das gesamte Zahnfleisch fühlt sich inzwischen auch viel kräftiger an.

    Auch die Plaquebildung , hat sich verringert.

    Also ich und auch viele in meinem Bekantte/Freundes und Familienkreis sind inzwischen überzeugt Listerinnbenutzer geworden.

  • 30.03.10 - 15:03 Uhr

    von: trallala

    also ich hab in letzter zeit das gefühl dass mein Zahnfleisch empfindlicher geworden ist

  • 30.03.10 - 15:04 Uhr

    von: Crissi27

    Mein Zahnfleisch war immer prima, daher kann ich auch keine Veränderung feststellen. Ich mag Listerine nicht besonders und hab mich auch immer noch nicht dran gewöhnt. Bezweifle daß das sich das noch ändert..

  • 30.03.10 - 15:04 Uhr

    von: zesskaya

    Wir sind fast alle begeistert! Selbst mein Mann, der den Geschmack anfangs gar nicht mochte ist zufrieden!
    Heute morgen hatte ich dann das erste mal schon eine art Vorfreude beim Zähneputzen auf das spülen. Ich bin wirklich begeistert, meine Zähne sind heller und glänzen richtig schön!

  • 30.03.10 - 15:15 Uhr

    von: HAMANN20

    Komme mit Listerine super zurecht und es gehört auch schon ganz selbstverständlich zum Zähneputzen dazu. Fühle mich danach super erfrischt und rund um sauber im Mund, kann aber keine drastischen Veränderungen meine Zähne oder meines Zahnfleisches vermerken. Hatte aber auch vorher schon keine Probleme in dieser Richtung!!!

  • 30.03.10 - 15:15 Uhr

    von: Anni011

    Also ich habe gar kein Zahnfleischbluten mehr. Auch die Empfindlichkeit gegenüber heissem und kaltem hat sich verringert. Einfach Super die Listerine

  • 30.03.10 - 15:21 Uhr

    von: kariesundbaktus2008

    Komme mit Listerine gut zurecht, habe aber leider noch keine Veränderung feststellen können, da ich bis jetzt keine Zahnfleischprobleme hatte. Weiß nur, das ich Listerine in meiner Mundhygiene miteingebaut habe und s nicht mehr missen möchte!

  • 30.03.10 - 15:22 Uhr

    von: Clauanna

    Ich hatte meinem Arbeitskollegen Listerine gegeben, weil er ständig Probleme mit dem Zahnfleisch hätte und er ist jetzt nach ca. 1 Woche recht begeistert, es hätte sich schon gebessert und er hätte auf jeden Fall ein besseres GEfühl.

  • 30.03.10 - 15:32 Uhr

    von: Dr.Frankenstein

    Ich hatte immer beim Zähneputzen Zahnfleischbluten bevor ich Listerine getestet habe. Jetzt habe ich damit überhaupt keine Probleme mehr und andere Tester, denen ich die Proben gegeben habe, sind auch begeistert!

  • 30.03.10 - 15:33 Uhr

    von: Katti86

    Hallo :)

    Ich habe seid der Mundspülung besseres und angenehmeres Zanhfleisch bekommen.

  • 30.03.10 - 15:37 Uhr

    von: Latina20012

    Mein Zahnfleisch ist auch deutlich besser geworden seid ich Listerine nehme.

  • 30.03.10 - 15:50 Uhr

    von: littlfrenchy

    Mein Zahnfleischbluten ist vollkommen verschwunden!!!!

  • 30.03.10 - 15:50 Uhr

    von: jaybee73

    ich selbst habe weder mit den zähnen noch mit dem zahnfleisch probleme, von daher ist für mich nur der frische atem erwähnenswert.

    von meinen mittestern wurde mir allerdings durchaus mitgeteilt, dass sie das gefühl hätten, sie hätten ein besseres “mundgefühl” und auch das zahnfleisch würde kräftiger sein und beim putzen weniger bluten. ist doch ein schöner erfolg :)

  • 30.03.10 - 15:52 Uhr

    von: Keksdoesle

    Mein Freund ist total begeistert von Listerine, er hatte schon immer Probleme (unter anderem mit dem Zahnfleisch) und die haben sich seit dem wir Listerine daheim haben, stark gemildert. Das Problem mit dem Zahnfleischbluten beim Zähneputzen ist ganz verschwunden :)

  • 30.03.10 - 16:00 Uhr

    von: feldblumenstrauss

    Hatte noch nicht wirklich Zahnfleischprobleme und kann in dieser Hinsicht noch keine Verbesserung feststellen, bin aber ansonsten zufrieden mit Listerine!

  • 30.03.10 - 16:07 Uhr

    von: Spiessbraten

    Ich selber hab das Gefühl, dass mein Mund einfach “sauberer” ist.
    Eine Nachbarin von mir hat Probleme mit ihrem Zahnfleisch. Sie benutzte Listerine erst ein paar Mal, aber sie meinte, dass es ihrem Zahnfleisch sehr gut tue.

  • 30.03.10 - 16:11 Uhr

    von: downunder09

    Auch mein Zahnfleischbluten ist voll kommen verschwunden!Werde Listerine weiter hin nehmen!

  • 30.03.10 - 16:19 Uhr

    von: jessy686

    Listerine hat mich bisher voll überzeugt. Schwerwiegende Probleme mit dem Zahnfleisch hatte ich bislang nicht. Aber meine Zähne fühlen sich super an und das Frischegefühl ist auch ganz toll!

  • 30.03.10 - 16:31 Uhr

    von: Neubl

    Ich mag Listerine Total Care auf jeden Fall, auch wenn es bei mir und meinem Umfeld relativ wenig Probleme mit dem Zahnfleisch gibt… wenn es auch dahingehend nichts oder nur wenig zu verbessern gibt, schaden tut es auf keinen Fall.

  • 30.03.10 - 16:32 Uhr

    von: Schattenwolf83

    Mein Zahnarzt meinte beim letzten Besuch, ich hätte leicht entzündetes Zahnfleisch. Das war noch vor der Behandlung mit Listerine. Ich muss sagen, ich hatte aber auch schon vorher keine Schmerzen. Hab gar nicht gewusst, dass es entzündet war. Ich weiß gar nicht, woran ich das merken soll, ob es wirkt…

  • 30.03.10 - 16:42 Uhr

    von: antjethomas1

    Aus der Resonanz , daß auch einige Gebissträger diese Spülung benutzten, kann ich nur bestätigen, daß auch diese eine Stärkung des Zahnfleisches bemerkt haben, da sich ziemlich viele über Entzündungen beklagten und ein Verbesserung in kürzester Zeit feststellen konnten.
    Aber auch viele Raucher sind von diesem Produkt beeindruckt und werden dieses auch in Zukunft benutzen.
    Eine tolle Sache.

  • 30.03.10 - 16:47 Uhr

    von: Suesse1006

    Also ich selbst habe eine deutlcihe Verbesserung meines Zahnfleisches bemerkt, ich habe mit Listerine kein Zahnfleisch bluten mehr.

  • 30.03.10 - 16:48 Uhr

    von: metrotom

    Mein Zahnfleisch war vorher schon ziemlich robust, daher hatte ich wahrscheinlich auch weniger Probleme bei den ersten Listerine-Anwendungen ;-)

  • 30.03.10 - 16:56 Uhr

    von: Cafemilch

    Ich finde das mein Zahnfleisch besser geworden ist. Ich finde nur den Geschmack von Listerine fies. Aber das ist wohl wie mit Medizin die schmeckt auch nicht aber hilft.

  • 30.03.10 - 16:57 Uhr

    von: Sven77

    Mein Zahnfleisch fühlt sich jetzt viel besser an, meine Kollegen haben mir das auch bestätigt.

    Echt toll!!

  • 30.03.10 - 16:58 Uhr

    von: Zarah159

    Seit ich Listerine benutze sammelt sich über den Tag kein Zahnbelag mehr an, was ich wirklich super finde. Früher hatte man – grad wenn man was Süsses gegessen hat – immer das Gefühl einen Belag auf den Zähnen zu haben. Den hab ich weder über den Tag hinaus noch abends. Über den Geschmack lässt sich streiten. Bis ich auf der Arbeit bin , kann ich auch wieder was schmecken und Abends isst man nach dem Spülen eh nichts mehr. ;) Das finde ich nicht soooo schlimm

  • 30.03.10 - 17:02 Uhr

    von: LucaPascal

    Ich hatte ein kaputte Stelle am Zahnfleisch, die dank Listerine schon am nächsten Tag wesentlich besser war. Am nächsten Tag war die Stelle verheilt, super :-)

  • 30.03.10 - 17:06 Uhr

    von: smiley_leipzig

    Meine Bekannte hatte schon seit geraumer Zeit Zahnfleischbluten und an zwei Zähnen entzündetes Zahnfleisch. Nachdem Sie nun die Probeflasche leer gemacht hat, ist das entzündete Zahnfleisch wieder gut und das Zahnfleischbluten ist stark zurückgegangen. Das nenne ich doch mal einen merklichen Erfolg.

  • 30.03.10 - 17:20 Uhr

    von: kuschii

    Ich hatte meinen Kollegen alle meine Probepackungen abgegeben (15 kollegen), und habe heute mal nachgefragt wie das nun ankommt. Alle wirklich alle finden das Produkt positiv, es hilft das Zahnfleischbluten zurück geht, hält den Atem lange frisch und die Raucher sagen das die Zähne weißer werden von Zeit zu Zeit. Ich persönlich hatte den Eindruck das alle zufrieden waren. Sie baten mich nach Nachschub, ich verwies auf den Kauf im Drogeriemarkt *lach Ich finde das Produkt Klasse, ich bin selbst Raucher und empfinde eine Verbesserung in meinem Mundraum. Vielen Dank das ich mitmachen durfte. ;oD

  • 30.03.10 - 17:21 Uhr

    von: gafi1

    ich hatte in letzter Zeit auch öfter mal Zahnfleischbluten, aber seit ich mit Listerine spüle, ist es deutlich besser geworden, SUPER !

  • 30.03.10 - 17:34 Uhr

    von: Kathi73

    Kurz bevor Listerine bei mir ankam, hatte ich eine blöde Zahnfleischentzündung. Mit Listerine war die total schnell weg! Absolut klasse! Bisher hat noch nichts so schnell geholfen wie Listerine!

  • 30.03.10 - 17:40 Uhr

    von: klara28

    Ja, Listerine ist super und mein Zahnfleisch ist viel besser geworden. Zahnfleischbluten hat aufgehört und die Zähne sind weißer und viel glatter – mein Atem auch viel länger frisch. Alle die von mir Proben bekamen bestätigen das. Toller Produkttest, danke das ich dabei sein durfte.

  • 30.03.10 - 17:46 Uhr

    von: xbloodrunsblackx

    ich habe oft probleme mit dem zahnfleisch
    seitdem ich listerine nehme bin ich symptomfrei

    wäre super wenn es wirklich daran liegt

  • 30.03.10 - 17:48 Uhr

    von: VanJul0709

    Ich habe sehr viel Zahlnfleisch bluten seit meiner Schwangerschaften aber erst.
    Seit ich Listerine benutze muss ich feststellen das es nicht mehr so schlimm ist wie sonst, kann also auch schon eine Verbesserung festellen und das finde ich klasse.

  • 30.03.10 - 17:49 Uhr

    von: kummerpe

    Das Zahnfleischbluten ist weg – Listerine ist super.

  • 30.03.10 - 17:53 Uhr

    von: Lord51

    Listerine ist super, Zahnfleischbluten ist weg und Zähne viel glatter. Man hat einfach einen frischen Atem der lange anhält.
    Meine Mittester bestätigen das auch und sind begeistert.

  • 30.03.10 - 17:56 Uhr

    von: kirschkuh

    jedes mal nach dem spülen mit listerine habe ich das gefühl dass alles desinfiziert wird im mund! ich finde dieses gefühl super und gibt mir mehr selbstvertrauen :)

  • 30.03.10 - 17:58 Uhr

    von: Slobi

    Bevor ich Listerine regelmäßig nach dem Zähneputzen benutz habe, hatte ich oft während und nach dem Zähneputzen, Zahnfleischblutungen vorne. Mit Listerine konnte ich dieses Problem jedoch beseitigen :P

  • 30.03.10 - 18:03 Uhr

    von: decamerone78

    Bei mir ist nu alles super :-) )

  • 30.03.10 - 18:07 Uhr

    von: cinderella345

    Bin ja doch sehr verwundert, wieviele Leute so Zahnfleischbluten haben…, da bekommt man glatt den Eindruck die halbe Nation hätte dieses Problem….
    Wie dem auch sei, weder ich habe Probleme mit dem Zahnfleisch, noch meine Mittester, daher kann ich auch nicht sagen ob Listerine zu einer Verbessrung führt.

  • 30.03.10 - 18:16 Uhr

    von: kattinka123

    Hatte auch bis jetzt zum Glück noch nie Probleme mit dem Zahnfleisch. Daher ist natürlich bei mir auch nichts besser geworden.

  • 30.03.10 - 18:18 Uhr

    von: 9597

    Ich bin ganz begeistert vom Listerine!

    Auch ich litt unter Zahnfleischbluten, seitdem ich regelmäßig Listerine benutze, habe ich keine Probleme mehr damit.

    Außerdem sind meine Zähne viel glatter geworden, Atemfrisch macht Listerine sowieso!!

  • 30.03.10 - 18:19 Uhr

    von: turtle2526

    Mein Zahnfleisch hat sich auf jeden Fall erholt und verbessert. Normalerweise habe ich immer Probleme und auch ab und an Schmerzen am Zahnfleisch. Das hat sich momentan komplett erledigt. Ich hoffe das bleibt so und freue mich schon auf meinen Zahnarztbesuch :-)

  • 30.03.10 - 18:35 Uhr

    von: tigger80

    Ich persönlich merke auch, dass es meinem Zahnfleisch besser geht. Ich hatte eigentlich keine Prblem mit dem Zahnfleisch ausser an den unteren Schneidezähnen, weil mein Lippenbändchen dort sehr hoch ansetzt und dort merke ich die verbesserung deutlich. Auch meine Mittester waren bis jetzt sehr zufrieden. Mein schwangere Schwester hat zur Zeit kein Zahnfleischbluten mehr!!

  • 30.03.10 - 18:42 Uhr

    von: holzinchen

    Meine Mittester und auch ich sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Jeder, und auch ich meinen dass sich das Zahnfleisch verbessert hat. Einige die mit Zahnfleischbluten Probleme haben, erzählten mir, dass dieses nicht mehr vorkommen würde. Das ist doch wirklich ein tolles Ergebnis :-)

  • 30.03.10 - 18:59 Uhr

    von: LadyKarma

    Ich habe bereits schon mal erwähnt, dass ich vor kurzem noch eine Zahnfleischentzündung hatte. Diese ist durch das tägliche Spülen (morgens + abends) mit Listerine komplett abgeheilt. Bin total begeistert!!!
    Zudem stelle ich fest, dass ich weniger Zahnfleischbluten habe. Da ich mit einer elektrischen Zahnbürste putze, drücke ich manchmal doch zu fest auf, aber seit Listerine macht das nun gar nix mehr. Mein Zahnfleisch war noch nie so gesund. Echt klasse!! Vielen Dank noch mal, dass ich mittesten durfte! Von anderen Mundspülungen war ich bisher nie so recht überzeugt gewesen. Listerine ist top! :)

  • 30.03.10 - 19:00 Uhr

    von: Benny55

    Also ich kann an meinem Zahnfleisch keine Veränderung feststellen, habe aber auch keine Probleme damit. Meine Zähne sind aber viel, viel glatter und ich meine auch heller!

  • 30.03.10 - 19:05 Uhr

    von: kuscheloma

    Mein Zahnfleisch ist jetzt viel besser geworden, es blutet nicht mehr so oft beim putzen.

  • 30.03.10 - 19:06 Uhr

    von: Tanimaus77

    Meine Mittester haben auch bemerkt das die Zähne glatter sind und das der Atem länger frisch bleibt, aber sie haben noch keine veränderungen am Zahnfleisch bemerkt.

  • 30.03.10 - 19:06 Uhr

    von: katrin4u

    Also bei mir klappt es auch viel besser. Ich meine, dass das Zahnfleisch viel besser durchblutet wird und viel kräftiger aussieht. Tut gut, so eine Spülung nach dem Zähneputzen.

  • 30.03.10 - 19:07 Uhr

    von: DeanWhite

    Da ich bisher keine Probleme mit dem Zahnfleisch hatte, könnte ich noch keinen Unterschied feststellen. Aber Listerine verleiht einen fantastisch frischen Atem und richtige glatte Zähne.

    Da macht das Küssen gleich doppelt soviel Spaß! ;o)

  • 30.03.10 - 19:16 Uhr

    von: mares81

    Mein Zahnfleisch hat sich deutlich verbessert. Es ist jetzt eher hellrosa als rot und mein Zahnarzt hat ebenfalls eine Verbesserung festgestell. Meine Mittester haben nur zum Teil Verbesserungen feststellen können. Alle meinten aber, dass der Atem nun deutlich länger frisch bleibt.

  • 30.03.10 - 19:28 Uhr

    von: elendstouristin

    Ich habe regelmäßig, d.h. fast immer, Zahnfleischbluten beim und nach dem Zähneputzen. Seit dem Spülen mit Listerine ist das immer weiter zurückgegangen. Aktuell ist es ganz weg, was mich wirklich verblüfft hat. Ich habe nicht gedacht, dass das überhaupt durch das einfach Spülen mit einer Mundlösung möglich sein könnte. Klasse!

  • 30.03.10 - 19:30 Uhr

    von: mahnman

    so richtig habe ich an meinen Zahnfleisch keine veränderungen feststellen können. Geblutet hats beim Zähneputzen eig nie.
    An einen Zahn ist mein Zahnfleisch zurück gegangen, das hat sich leider mit Listerin bis jetzt auch noch nicht gebessert :(

    hoffe das wird noch

  • 30.03.10 - 19:36 Uhr

    von: meli78

    Zum Glück habe ich keine Zahnfleischprobleme. Meine Zahnfleisch blutet beim Zähneputzen zum Glück auch nicht. Ich benutze regelmäßig Zahnseide. Meine Zahnärztin meint, deswegen blutet mein Zahnfleisch nicht.
    Durch Listerine sind meine Zähne glatter geworden. Das merke ich deutlich.

  • 30.03.10 - 19:42 Uhr

    von: xMad

    Ich hatte bis jetzt keine Probleme mit meinem Zahnfleisch …. ABER …. meine Freundin die hat seit wir Listerine benutzen kein Zahnfleischbluten.
    Die Zähne sind spürbar glatt und rein …. super frischer Atem … wau !!!

  • 30.03.10 - 19:53 Uhr

    von: corleone85

    Eine Arbeitskollegin hatte öfters Zahnfleischbluten, aber seit sie Listerine genommen hat, hat sich das Bluten deutlich reduziert, sie ist sehr angetan

  • 30.03.10 - 19:54 Uhr

    von: yukiko

    also mein Zahnfleisch hat eigentlich vor Anwendung dieser Spülung nicht geblutet und war auch nicht gereizt.

  • 30.03.10 - 20:05 Uhr

    von: doreen79

    mein zahnfleisch sieht gut aus und fühlt sich auch gesund an. ich hatte allerdings noch nie probleme mit meinem zahnfleisch.
    freunde und kollegen haben sich speziell zu diesem aspekt noch nicht geäußert. ich werde geziehlt mal danach fragen.

  • 30.03.10 - 20:12 Uhr

    von: zammi

    Mein Zahnfleisch fühlt sich gesund an,ich finde es Klasse und meine Familie auch,Mein Bekanntenkreis ist auch begeistert!

  • 30.03.10 - 20:14 Uhr

    von: Heikchen79

    Ich muss sagen, da ist etwas dran. Ich hatte bis vor etwa einer Woche immer Zahnfleischbluten, insbesondere beim Zähneputzen. Ich gehe stark davon aus, dass ich das Listerine verdanke, da ich ansonsten nichts verändert habe.

  • 30.03.10 - 20:28 Uhr

    von: exprt

    Mit Zahnfleisch-Problemen hab’ ich zum Glück nichts zu tun. Aber seitdem ich Listerine verwende, hab’ ich insgesamt ein angenehmeres “Mundgefühl”. Ich stelle in der Tat fest, dass Listerine das Frischegefühl nach dem Zähneputzen verlängert!

  • 30.03.10 - 20:29 Uhr

    von: chelsy

    Auch ich und meine Mittester konnten feststellen, dass sich das Zahnfleisch gesünder anfühlt und sogar kleine Zahnfleischentzündungen schneller abheilen. Ich persöhnlich bin Träger eines Zungenpiercings (öfter hab ich leichte Entzündungen in dem Bereich) und musste feststellen, dass die Einstechstelle nicht mehr so oft entzündet ist. Vermutlich auch durch die desinfzierende Wirkung des neuen Listerine’s.
    Also ich bin echt angetan.

  • 30.03.10 - 20:37 Uhr

    von: krummau

    Mein Zahnfleisch ist weniger empfindlich geworden………….

  • 30.03.10 - 20:41 Uhr

    von: fallen1980

    Ich muss sagen das seitdem ich Listerine nehme mein Zahnfleisch nicht mehr so arg mitgenommen ist wie früher

  • 30.03.10 - 20:43 Uhr

    von: mietze1789

    Ich bin auch total begeistert und hab mich an den Geschmack schon voll gewöhnt. Echt toll. Mein Mund fühlt sich irgendwie gesünder an.

  • 30.03.10 - 20:45 Uhr

    von: jesolana

    Also bei mir ist das Zahnfleischbluten auch eindeutig weniger geworden. Vor Listerine hatte ich es ziemlich heftig und nun ist es fast ganz weg.
    Auch der “schlechte Geschmack” im Mund ist kaum noch da. Werde es auf jeden Fall weiter benutzen!

  • 30.03.10 - 20:47 Uhr

    von: nordplatz

    Ich finde, mein Zahnfleisch ist auch besser geworden, seitdem ich Listerine nehme. Es blutet nicht mehr so oft beim Zähneputzen. Also mich hat das Listerine bereits überzeugt.

  • 30.03.10 - 20:50 Uhr

    von: floehchen1980

    Ich hatte bislang noch nicht oft zahnfleischbluten. Darum kann ich nicht viel dazu sagen. Aber mir ist aufgefallen, dass ich seit Listerine keine kleinen Entzündungen mehr an der Mundschleimhaut hatte. Das ist für mich auch ein großer Erfolg, da ich mich oft damit herumgeschlagen habe.

  • 30.03.10 - 20:56 Uhr

    von: Zippi85

    Also zu dem Zeitpunkt als ich mein Paket bekam, hatte mein Freund Probleme mit einer Zahnfleischentzündung. Diese ist nach ein paar Tagen mit Listerine spülen komplett verheilt!

  • 30.03.10 - 20:57 Uhr

    von: Pompeja

    Habe schon nach kurzer Zeit eine leichte Verbesserung meines Zahnfleisches festgestellt. Das hat mich überrascht und finde es echt super!

  • 30.03.10 - 20:59 Uhr

    von: nini13

    Wie ich schon bei der Bewerbung erwähnt habe hatte ich kürzlich erst eine Paradontosebehandlung. Das Spülen mit Listerine hat meinem Zahnfleisch deutlich geholfen. Das strapazierte Zahnfleisch wirkt besser durchblutet und es blutet nicht mehr beim Zähneputzen. Auch meine Zähne sind nach der regelmäßigen Anwendung glatter und wirken deutlich gepflegter. Die Anwendung der Spülung gibt einem die Sicherheit einer langanhaltenden frisch im Mund und Rachenbereich. Von der Wirkung her hat mich die Listerine 6 in1 Mundspülung zu 100% überzeugt.
    Allerdings kämpfe ich immer noch mit dem süßlichen Nachgeschmack, die schärfe war für mich von Anfang an in Ordnung.
    LG Anette

  • 30.03.10 - 21:05 Uhr

    von: mickdundee

    Ich hatte vor dem Projekt immer mal wieder gereiztes Zahnfleisch, und das, obwohl ich sowieso schon regelmäßig eine Mundspülung benutzt habe. Seit ich Listerine benutze, ist mein gereiztes Zahnfleisch viel besser geworden. Ich konnte jeden Tag eine Besserung spüren!
    Mein Zungenbelag ist auch wesentlich besser geworden, das hätte ich niemals erwartet!
    Listerine hat mich in der Hinsicht seiner Wirkung voll überzeugt.
    Ich werde wahrscheinlich eine andere Sorte Listerine probieren, da mir der Geschmack von Listerine 6 in 1 zu süß und der Süßstoffgeschmack zu intensiv ist.
    Ansonsten bin ich total begeistert!
    Außerdem habe ich mich mittlerweile tatsächlich an die Schärfe gewöhnt! Ich hätte zu Anfang des Projektes nicht gedacht, dass ich mich jemals an die Schärfe gewöhnen werde – aber es ist wirklich so: je länger man Listerine benutzt, um so weniger nimmt man die Mundspülung als scharf wahr!

  • 30.03.10 - 21:08 Uhr

    von: jean175

    Hab mit meinem Zahnfleisch keine besonderen Probleme, lediglich gelegentliches bluten beim reinigen mit Zahnseide. Das ist seit Listerine aber auch komplett weg. Also einfach nur tolle Wirkung! nur der Geschmack ist immer noch so eine Sache…

  • 30.03.10 - 21:12 Uhr

    von: noCompromise

    Also muss sagen, zwecks gereizten Zahnfleisch und ab und an Zahnfleischbluten hat das neue Listerine mich zu 100% überzeugt sowie zwei meiner Arbeitskollegen die es jetzt zur täglichen Zahnpflege dazu benutzen und auch kaum noch Propleme haben mit zahnfleischbluten ! dank meiner Empfehlung…:)

  • 30.03.10 - 21:19 Uhr

    von: sinned91

    Also ich muß auch sagen seitdem ich Listerine 2 Mal täglich benutze hatte ich kein Zahnfleischbluten meh. Auch “meine” Tester sind alle sehr zufrieden.

  • 30.03.10 - 21:28 Uhr

    von: tele

    Kann mich den vielen Meinungen nur anschließen, nach regelmäßigem Gebrauch merkt man eine positive Wirkung auf mein Zahnfleisch- kaum noch Bluten und die Entzündungen werden weniger!

  • 30.03.10 - 21:30 Uhr

    von: UlrikeG973

    Ich hatte mit meinem Zahnfleisch in letzter Zeit (vor der Anwendung von Listerine) kaum Probleme.

    Allerdings habe ich auch seit der Anwendung keinerlei Probleme mehr bekommen, z. B. empfindliches Zahnfleisch, zurückgehendes Zahnfleisch etc. Also schonmal ein positiver Effekt!

  • 30.03.10 - 21:33 Uhr

    von: Shelly14

    Bislang habe ich leider keine Verbesserung feststellen können… Aber man soll ja auch keine Wunder erwarten. Ich denke mit der Zeit wird mein Zahnfleisch auch von der Wirkung der Listerine-Mundspülung überzeugt sein ;-)

  • 30.03.10 - 21:47 Uhr

    von: griebi

    ich habe nur selten Beim Zähneputzen leichtes Zahnfleischbluten, aber seit ich Listerine benutze hat es noch nicht wieder geblutet, supi!

  • 30.03.10 - 21:48 Uhr

    von: kara5972

    Ich habe bisher eine leichte Besserung im Bezug auf Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen festgestellt. Aber das neue Listerine ist so finde ich immer noch sehr stark im Geschmack….

  • 30.03.10 - 21:50 Uhr

    von: helmi78

    Für meine Zähne und mein Zahnfleisch nur das Beste: schon seit einiger Zeit putze ich meine Zähne mit Parodontax, die ja das Zahnfleisch sowieso schon stärkt. Entsprechend hatte ich zu Projektbeginn auch keine Zahnfleischprobleme. Was ich allerdings festgestellt habe – und ich hoffe, das bilde ich mir nicht bloß ein – seit ich Listerine regelmäßig nehme, bleiben meine Zähne länger glatt. Ergo scheint sich nicht so viel Zeug an den Zähnen ablagern zu können, was ja meist auch mit am Zahnstein, der sich nunmal bildet, liegt. Ich vermute also, dass Listerine Zahnstein beim Ansetzen hindert.
    Ich habe auch das Gefühl, dass mein Atem etwas länger frisch bleibt, was bei einem Raucher echt nicht einfach ist… den ganzen Tag hält das natürlich nicht an. ;)
    Für mich ist Listerine wirklich eine sinnvolle Ergänzung zu Zähneputzen und Zahnseide benutzen.

  • 30.03.10 - 21:50 Uhr

    von: ferrariiris

    Die anderen Sachen waren schon zutreffend, aber ich und auch meine Tester können keine Veränderung des Zahnfleisches nennen, was besonders ausergewöhnlich wäre.

  • 30.03.10 - 22:03 Uhr

    von: Moehrchen

    Also ich hatte vorher schon keine Probleme mit dem Zahnfleisch, deswegen hat sich auch nichts verändert seitdem ich Listerine benutze.

  • 30.03.10 - 22:20 Uhr

    von: chikkita

    also ich bin total zufrieden , fühle mich immer frisch und hab mich auch schon an den geschmack gewöhnt. zahnfleisch probleme hatte ich nicht … auch keine dazu bekommen auch gut…

  • 30.03.10 - 22:24 Uhr

    von: ninchen81

    hallo

    ich habe es sehr stark gemerkt hatte oft zahnfleisch probleme die fast weg sind es blutet nicht mehr so stark wie vorher bei meinem freund ist es richtig klasse geworden der nimmt wie ich listerine bis zu 3mal am tag und das lustige ist der nimmt das morgens mit in die dusche ;) :) also wir sind d´ganze grosse fans geworden von listerine

  • 30.03.10 - 22:47 Uhr

    von: alex2309

    Konnte auch nen Effekt feststellen. Zwar eher minimal, aber ich habe schon den Eindruck, das es was bringt fürs Zahnfleisch. Zahnfleischbluten hatte ich nicth mehr seitdem

  • 30.03.10 - 22:50 Uhr

    von: nicole.mueser

    Hatte seit ddem spülen kein Zahnfleischbluten mehr und bin sehr zufrieden. Werde wohl weiter die Mundspülung nutzen.

  • 30.03.10 - 22:52 Uhr

    von: Hexe1070

    Meine Mittest er und ich sind alle (fast )begeistert und überzeugt davon das Listerine eine heilende und Lindernde Wirkung bei Zahnfleischbluten und Entzündungen hat .
    Danke ich werde nicht mehr ohne Listerine sein und einige meiner Freunde auch nicht.

  • 30.03.10 - 23:17 Uhr

    von: bluemooon

    Ich habe nach 3 tägiger Listerine-Anwendung eine ganz schöne Mundschleimhaut-Reizung bekommen.
    Auch nach weiterem Benutzen der Total Care 6 in 1 wurde dies nicht besser, jetzt nach Absetzen der Mundspülung und Benutzen von Myrrhe-Tinktur wird es langsam besser :(

  • 30.03.10 - 23:18 Uhr

    von: Monelein86

    Also hier auch ein dickes Lob-ich und meine Mittester haben schon festgestellt das das Zahnfleisch wirklich kräftiger und gesünder ist-bei einer Testerin hörte seitdem auch das Zahnfleischbluten auf!!

  • 30.03.10 - 23:31 Uhr

    von: Morike

    Also ich finde das einzig negative an Listerine den Geschmack, ich konnte mich in der ganzen zeit nur langsam daran gewöhnen. Es ist mir nicht zu stark, das klappt super mit den 30sec. Das positive ist das meine Zähne viel glatter sind und ich das Gefühl habe das sie sauberer sind. Ich habe auch immer Probleme mit Zahnfleisch entzündungen und fleiliegenden Zahnhälsen. Seit dem ich Listerine nehme hatte ich keine Zahnschmerzen mehr von den Zahnhälse her und mein Zahnfleisch hat sich auch super verbessert. Mal schauen ob es so bleibt oder ob es zufall war :)

  • 30.03.10 - 23:44 Uhr

    von: S10011989S

    Ich hatte vor der Benutzung von Listerine immer Zahnfleischbluten und seitdem ich das benutze hat mein Zahnfleisch nicht mehr geblutet und bin nun sehr glücklich darüber. Ich bin manchmal schon verzweifelt gewesen und habe nur gedacht ,, Was mache ich falsch?”
    Listerine hat mir geholfen. Danke
    P.S: Der Geschmack ist immer noch ekelig, aber gesunde Medizin soll ja nie gut schmecken, sondern helfen! :-)

  • 30.03.10 - 23:52 Uhr

    von: Geri

    ich habe keine direkte Wirkung auf das Zahnfleisch bemerkt, aber ich habe momentan kaum Probleme, also ist Listerine auf jeden Fall nicht schädlich :-) und für glatte Zähne ist es super!

  • 31.03.10 - 00:12 Uhr

    von: irisaug

    mein zahnfleisch ist sichtlich besser durchblutet. auch hab ich kaum noch zahnfleischbluten.

  • 31.03.10 - 00:43 Uhr

    von: Akasha85

    Ich hatte zuvor nie Probleme mit meinem Zahnfleisch, von daher kann ich auch keine Verbesserung bzw. Veränderung feststellen. Aber ich merke, dass meine Zähne viel glatter sind, wenn ich Listerine angewendet habe und das frische Gefühl den gesamten Tag über anhält :)

  • 31.03.10 - 01:32 Uhr

    von: hes08

    Ich hatte voher Pobleme mit dem Zahnfleisch und auch Zahnfleischbluten zumdem war es auch noch Temparaturempfindlich……seit Listerine hat sich das alles verbessert. Ich habe schon den Eindruck das mein Zahnfleisch fester und Wiederstandsfähiger geworden ist. Ich bin begeistert von Listerine und kann es nur weiterempfehlen…das Quitsch-Saubere Gefühl im Mund möchte ich nicht mehr missen. :- )

  • 31.03.10 - 07:22 Uhr

    von: Bambusfee

    Listerine ist einfach wunderbar,dadurch habe ich keine Probleme mit dem Zahnfleisch mehr!!

  • 31.03.10 - 07:23 Uhr

    von: alol

    Ich hatte schon seid meiner Jugend immer mal wieder Probleme mit dem Zahnfleisch, weil meine Kronen damals verpfuscht worden sind. :(
    Naja und ich habe auch das Gefühl das ich seid dem ich Listerine benutze das es merklich besser geworden ist.

  • 31.03.10 - 07:39 Uhr

    von: Hubi213

    Also gut der Geschmack naja ich habe auch schon bessere aber auch wircklich schlimme geschmäcker von Mundspülungen gehabt. Aber Listerine 6 in 1 hält auf jeden fall was es verspricht. Sogar mein Zahnarzt ist neuerdings mit meinem Zahnfleisch einverstanden.
    Da kann man auch über so kleinigkeit wie ein sehr intensiven Geschmack hin weg sehen. Mein Schwiegervater ist auch Total begeister er hätte noch nie so glatte Zähne gehabt nach dem Putzen wie jetzt und sein Zahnfleisch ist auch bestens in Ordnung gekommen.
    wir sind begeistert und werden Listerine auf jedenfall weiter empfehlen.

  • 31.03.10 - 07:42 Uhr

    von: blackkiwi

    Seit meiner frühesten Jugend hab ich immer wieder Zahnfleischbluten beim Zähneputzen, und das, obwohl ich schon eine ganz sanfte Zahnbürste nehme. Das hat sich innerhalb der Zeit, in der ich mit Listerine spüle merklich verbessert. War das Waschbecken nach dem Zähneputzen bis vor kurzem noch blut/zahnpastaschaum-rosa, ist es jetzt fast weiß!!! Ich bin begteistert und werde Listerine auf jeden GFall weiternehmen!

  • 31.03.10 - 07:44 Uhr

    von: sijo

    Listerine ist super 2 Kolleginnen von mir haben oft Zahnfleischentzündung, das hat sich schnell gebessert.
    Mein Zahnfleisch sieht seit ich Listerine benutze gesünder aus, es war am Zahnansatz heller jetzt ist es gleichmäßig rot, man kann sagen es ist besser durchblutet.

  • 31.03.10 - 07:46 Uhr

    von: dinah2211

    ganz ehrlich. Auch nach 2 Wochen empfinde ich die Schärfe (der Geschmack selbst ist echt ok) immer noch als große Hürde und ich muss mich jedes Mal überwinden. Und nein, ich bin keine Memme. Ich esse auch extrascharfe kleine frische Chilies und Wasabi pur. Aber egal. Wenn man dann mal ausgespuckt hat, ist das Gefühl im Mund angenehm. Besonders, wenn man abends vor dem Schlafen spült, dann ist der Mundgeschmack am Morgen sehr viel angenehmer.

  • 31.03.10 - 08:12 Uhr

    von: black_roses25

    Ich kann mich meiner Vorrednerin (dinah2211) nur anschließen. Ich habe sogar das Gefühl, dass das Brennen auf der Zunge immer schlimmer wird, je länger (Tage, nicht Sekunden ;) ) ich Listerine benutze.
    Zahnfleischveränderungen habe ich weder im Positiven noch im Negativen festgestellt, was aber auch daran liegen mag, dass ich schon seit Jahren Mundspülungen benuzte, diese sind allerdings weniger agressiv.

    Mich würde interessieren, wie mild Listerine Sensitive ist, dann würde ich dieses doch glatt einmal versuchen, da ich den Geschmack wirklich gut finde. :)

  • 31.03.10 - 08:22 Uhr

    von: Kaffeetante67

    Es ist immer wieder ein Kampf, die Kinder zur Benutzung von Listerine anzuhalten. Zwar sind sie wie ich auch vom Erbebnis begeistert, dennoch schimpfen sie über die Schärfe des Produktes. Mein Zahnfleisch hat sich verbessert. Selbst nach der Benutzung von Zahnseide blutet nichts.

  • 31.03.10 - 08:29 Uhr

    von: GT2006

    Also wir sind von Listerine schon immer begeistert gewesen.
    Egal ob Zahnfleischentzündung, frischer Atem oder das Gefühl von “extra sauberen Zähnen”, all dies erfüllt das Produkt.
    Bloss der Geschmack ist auch nach 2 Wochen sehr gewöhnungsbedürftig…

  • 31.03.10 - 08:52 Uhr

    von: tesi23

    ich hatte eh keine probleme mit zahnfleischbluten, aber mein mann
    hatte immer probleme damit. seit er das neue listerine benutz ist sein zahnfleischbluten vergangenheit! er ist in jedem fall begeistert von listerine. ich für meinen teil muss sagen, ich kann mich an den geschmack nicht gewöhnen.

  • 31.03.10 - 09:06 Uhr

    von: Cross

    eine einzige testerin hatt eine veränderung festgestellt – sie hatte weit weniger zahnfleischbluten als vorher – alle anderen hatten noch nie zahnfleischprobleme – ich auch nicht – kann also selbst dazu nix sagen – aber einer hat es ja geholfen – sie freut sich sehr über das ergebnis

  • 31.03.10 - 09:23 Uhr

    von: Bali2605

    Ich selbst hatte keine Zahnfleischprobleme, aber auf alle Fälle sehen meine Zähne weißer und gepflegter aus. Das fällt richtig auf und das habe ich auch von anderen Mittestern schon bestätigt bekommen.

  • 31.03.10 - 09:30 Uhr

    von: Dancemaus85

    mein Mann hat die ersten 3 male Zahnfleichbluten bekommen das hat sich aber ganz eingestellt.
    ich selbst finde das das Zahnfleisch nicht mehr so empfindlich ist wie vorher.

  • 31.03.10 - 09:45 Uhr

    von: Aevvenz

    Hallo ich hatte bisher fast nie Zahnfleischprobleme. Spürbar ist, dass selbst leichte Irritationen/Blutungen (z.B. durch das Flossen) sehr schnell zu gehen nach Gebrauch von Listerine. Insofern sicherlich eine sinnvolle Ergänzungen. Leider bleibt bei mir nach wie vor dieses unangenehme Prickeln der Zunge und des Zahnfleisches, mir ist das Zeug nach wie vor zu scharf. Einige Testpersonen haben es nicht ein mal hinbekommen zu spülen!

  • 31.03.10 - 09:50 Uhr

    von: Lorelotte

    Ich dachte immer keine Zahnfleischprobleme zu haben. Aber Listerine hat am Anfang furchtbar am Zahnfleisch gebrannt, das wird inzwischen besser.

  • 31.03.10 - 10:10 Uhr

    von: Corsarellina

    Hatte auch vor 1 Woche einen zahnarzttermin zur kontrolle und er hat bestätigt, dass ich sehr schönes gesundes Zahnfleisch habe. Habe ihm vom Projekt nichts erzählt.

    Finde aber, dass Zahnfleisch ist nicht mehr so empflindlich wie vorher.

  • 31.03.10 - 10:19 Uhr

    von: berlinda

    Ich habe das Gefühl, dass das Zahnfleisch stärker ist. Außerdem habe ich weniger Zahnfleischbluten beim Zähneputzen. :)

  • 31.03.10 - 10:24 Uhr

    von: Manje

    Also ich persönlich habe keine Probleme mit dem Zahnfleisch, aber mein mann schon und er meint das das Zahnfleisch bluten weniger geworden ist.

  • 31.03.10 - 10:28 Uhr

    von: Kathl

    Da ich bis jetzt noch keine Probleme mit dem Zahnfleisch hatte, kann ich dazu leider nichts sagen. Aber auf jeden Fall fühlen sich meine Zähne glatter an.
    Viele Tester bestätigten eine Verbesserung ihres Zahnfleischs, einige bemängelten allerdings den gewöhnungsgedürftigen Geschmack.

  • 31.03.10 - 10:52 Uhr

    von: marlett

    Bei dem Thema “Glättere Zähne” könnte ich nicht mitreden, da ich keine Veränderungen feststellen, dafür ein ganz großes JA für ein gesünderes Zahnfleisch! Mein Mann und ich hatte beide so unsere Problemstellen, die schon nach wenigen Anwendungen verschwunden sind!

  • 31.03.10 - 10:54 Uhr

    von: toronibin

    Meine Zähne fühlen sich glatter an, auch lange nach dem Spülen. Aber der Geschmack ist mir zu medizinisch und zu stark und der Morgenkaffee schmeckt nach dem Spülen nicht wirklich lecker ;-)

  • 31.03.10 - 11:09 Uhr

    von: Bonny4308

    Hatte zwar keine echen Zahnfleischprobleme, aber doch hin und wieder mal Stellen, die bluteten. Das habe ich jetzt nicht mehr. Das glatte Gefühl wurde auch bei meinen Kolleginnen schon beim ersten Mal festgestellt. An die Schärfe gewöhnt man sich, muß es hat nach dem Frühstück nehmen, dafür hat man dann ein lange frisches Gefühl.

  • 31.03.10 - 11:10 Uhr

    von: Poisonivy67

    Ich habe bisher nie Probleme mit dem Zahnfleisch gehabt, daher kann ich auch keine Veränderung bemerken.

    Ich fühle mich aber mit Listerine gut versorgt im Mund- langsam werde ich gierig nach dem frischen Geschmack und freue mich immer wieder über Kommentare von meinen Kunden, wie gut ich riechen würde.

  • 31.03.10 - 11:28 Uhr

    von: ogukuoo

    Also ich selbst hatte bis dato auch noch keine Probleme mit meinem Zahnfleich.

    Mein Vater dagegen hat mir berichtet, dass sein Zahnfleisch sich widerstandsfähiger anfühl!

  • 31.03.10 - 11:34 Uhr

    von: duellmasterin

    Hallo, bei den ersten Anwendungen hatte ich das Gefühl, mir brennt alles im Mund weg, aber es wirkt und man gewöhnt sich daran.

  • 31.03.10 - 11:36 Uhr

    von: playmobil84

    Ich selber habe keine Zahnfleischprobleme. Aber meine Testpersonen haben allesamt berichtet, dass bei ihnen merkliche Verbesserung von empfindlichem Zahnfleisch eingestellt hat. Super!

  • 31.03.10 - 11:36 Uhr

    von: Brasilia85

    Hallo

    also ich merke keinen Unterschied an meinem Zahnfleisch.Hatte aber auch nie Probleme mit dem Zahnfleisch

  • 31.03.10 - 11:53 Uhr

    von: l.schneevogt

    Ich merke eine leichte Verbesserung an meinem Zahnfleisch: Ich habe das Gefühl, dass es seltener blutet, wenn ich Zahnseide benutze. Etwas anderes ist mir aber auch noch aufgefallen. Ich muss seit ein paar Monaten ein kortisonhaltiges Spray inhalieren (so ähnlich wie Asthma-Spray) und bekomme davon regelmäßig entzündete, sehr schmerzhafte Stellen an der Zunge. Mit Listerine kommt das erstens seltener vor und wenn doch, verschwindet die Entzündung deutlich schneller als zuvor. Ich bin begeistert. Damit hatte ich nicht gerechnet.

  • 31.03.10 - 12:00 Uhr

    von: seelenfaengerin

    Ich habe öfter Probleme mit offenen Stellen im Kiefer und Zahnfleischbereich, das ist uner dem Listerine komplett zurückgegangen, klasse Zeug und macht echt frisches Gefühl im Mund.

  • 31.03.10 - 12:18 Uhr

    von: Sternchen99

    Ich hatte bisher noch keine Probleme mit meinem Zahnfleisch und konnte deshalb auch keine Veränderungen feststellen!

  • 31.03.10 - 13:47 Uhr

    von: BIWO

    Ich hatte schon ab und an Probleme mit Zahnfleischbluten. Seit ich LISTERINE täglich anwende, ist doch eine merkliche Verbesserung eingetreten.

  • 31.03.10 - 14:22 Uhr

    von: Vivien26

    Ich sowie auch meine Mutter haben trotz regelmäßiger PZR und guter Pflege arge Probleme mit dem Zahnfleisch. Ich habe auch etwas frei liegende Zahnhälse und kann nun auch freudig berichten das mir und auch meiner Mutter eine deutliche Verbesserung des Zahnfleisches auf gefallen ist. Wir sind richtig begeistert, man merkt wirklich wie der Mund und Rachenraum desinfiziert werden! Klasse!

  • 31.03.10 - 15:04 Uhr

    von: SarahJane

    Meine Azubine hat eine (vom Zahnarzt geöffnete) Zyste im Mundraum die mindestens einmal die Woche von ihm gespült werden muß. Bei ihrem letzten Termin dort hat sie ihn gefragt, ob sie trotzdem meine mitgebrachte Probe nutzen dürfe, er meinte zwar, dies würde sicherlich nicht viel gegen die Entzündung in der Zyste helfen, aber “sie solle mal machen”! Gestern Nachmittag war sie wieder beim Zahnarzt und berichtete mir heute Morgen ganz begeistert, dass der Doc keine Entzündungszeichen mehr feststellen konnte und die Zyste schon etwas kleiner geworden wäre! Morgen bringe ich ihr die letzten drei meiner Probefläschchen mit.

  • 31.03.10 - 15:30 Uhr

    von: Mona_81

    Meine Freundin hat auch öfters mit Zahnfleischproblemen zu kämpfen.
    Sie hatte vorher noch nie eine Mündspühlung benutzt und jetzt nach ca einer Woche hat sie festgestellt,das es sehr viel besser geworden ist.
    Sie hat sich gleich eine große Flasche Lysterine gekauft und ist total begeistert davon.

  • 31.03.10 - 15:32 Uhr

    von: geli07

    Mit Zahnfleischentzündungen habe ich eigentlich nie Probleme gehabt. Aber meine Zähne fühlen sich auf jeden Fall glatter an :-)

  • 31.03.10 - 15:48 Uhr

    von: sandra97

    Ich habe nur ganz selten Probleme mit dem Zahnfleisch, deshalb kann ich nicht eindeutig sagen, ob eine Besserung eingetreten ist. Sauberer fühlt sich aber der ganze Mundraum an. Von Freunden habe ich auch schon Rückmeldungen: Einige sind besgeistert, aber es gibt auch die Meinung, dass der Geschmack zu stark ist und längere Zeit Trinken und Essen nach Medizin schmeckt.
    Ich mag das Spülen am Abend nicht so, weil sich über Nach ein komischer süßlicher Geschmack bildet.

  • 31.03.10 - 16:30 Uhr

    von: isa1910

    Es hat tatsächlich geholfen! Eine hartnäckige Entzündung ist endlich weg. Aber brennen tuts auch nach zwei Wochen Spülen noch ziemlich im Mund :-( Meine “Tester” schreckt allerdings zu großen Teilen der Geschmack ab.

  • 31.03.10 - 17:33 Uhr

    von: nick2672

    hallo….ich kann leider auch nicht sagen ob sich mein zahnfleisch verbessert hat…da ich noch nie probleme damit hatte…..aber bei meiner freundin hat es ein besserung gebracht

  • 31.03.10 - 17:45 Uhr

    von: gyrlie

    Mein Zahnfleisch ist definitiv besser geworden.Ich habe nicht mehr so viel Zahnfleischbluten.
    Der Geschmack ist jedoch für mich ein wenig zu scharf.

  • 31.03.10 - 18:07 Uhr

    von: Lukasbrb

    Die Einschätzung meiner Bekannten und Freunde zum Produkt haben sich bei kürzlicher Abfrage sehr zum Positiven entwickelt. Alle hatten anfangs den Geschmack als sehr scharf empfunden und den Hinweis auf mögliche Verdünnung zum Anfang als Schwäche des Produkts empfunden. Nunmehr scheint niemand mehr zu “Verdünnen”. Auch von Leuten mit empfindlichen Zähnen und vereinzelten Zahnfleischbluten wurden deutliche Besserungen berichtet. Dennoch nehmen alle weiterhin den “Medizingeschmack” sehr stark war – auch nach dem Ausspülen. Allgemein wurde das Produkt gut angenommen, die Stärken im Geschmack jedoch auch als Produktstärke empfunden.

  • 31.03.10 - 18:28 Uhr

    von: mayfy

    Ich hatte ganz am Anfang eine kleine aber fiese Stelle im Mund, ich hatte mir intelligenter Weise in die Wange gebissen. Natürlich beist man sich da ja immer wieder rauf, so dass diese Stelle einfach nicht heilen wollte ;-(

    Ich habe nach dem Gurgeln nach einigen Malen eine schnellere Heilung gespürt. Weiterhin habe ich seit dem keine Verletzungen im Mundraum mehr gehabt, so dass ich davon ausgehe, dass sich das Produkt positiv auf das Zahnfleisch auswirkt.

  • 31.03.10 - 18:41 Uhr

    von: Lizzy03

    -Meine Zähne sind tatsächlich länger glatt und wirken weniger belegt, wenn ich mit der Zunge über die Zähne streiche
    -mein Zahnfleisch wirkt auch gesünder. hatte lange insbesondere an den Außenseiten der oberen Backenzähne entzündete Stellen

  • 31.03.10 - 18:54 Uhr

    von: Sonnenschein88

    Mein Zahnfleisch sieht auf jeden Fall gesünder aus, es ist jetzt richtig rosa und nicht mehr so gerötet. Probleme mit Zahnfleischbluten hatte ich noch nie.

  • 31.03.10 - 19:33 Uhr

    von: goorle

    Probleme mit den Zahnfleisch hatte ich noch nie – deshalb kann ich hier keine Veränderung feststellen.
    Ich hatte jedoch im hinteren Zahnbereich vor kurzem eine Füllung bekommen und diese Stelle war immer noch sehr empfindlich – am Anfang war es auch sehr unangenehm wenn ich mit Listerine spülte – zwischenzeitlich ist die Empfindlichkeit aber fast weg.

    Und ganz off topic – ein bißchen Listerine mit einem Wattebausch auf einen werdenden Pickel getupft wirkt wahre Wunder – wird über Nacht ausgetrocknet und kommt erst gar nicht zum “blühen”.

  • 31.03.10 - 19:55 Uhr

    von: Marzie

    Ich habe desöfteren das problem mit zahnfleischbluten und empfindlichen zahnhälsen. Durch das sülen mit listerine habe ich bereits nach kürzester zeit gemerkt, dass das bluten nachgelassen hat und ich ich nicht mehr so empfindlich reagiere. Kann listerine allen empfehlen, wleche die gleichen probleme haben, bin echt total zufrieden!

  • 31.03.10 - 20:37 Uhr

    von: diane74

    Ich habe auch keine Zahnfleischprobleme, kann also auch keine Veränderung sehen. Aber man sollte sich nicht nur auf eine Mundspülung verlassen, sondern auch trotzdem regelmäßig die Zähne beim Zahnarzt reinigen lassen!
    Meine Tester sind begeistert. Obwohl manche immernoch etwas am Geschmack auszusetzen haben

  • 31.03.10 - 21:14 Uhr

    von: Naaias

    Mein Zahnfleisch hat sich auch gebessert. Habe seit einiger Zeit mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen. Seit ich mit Listerine spüle, ist es nicht mehr so gerötet und fühlt sich gesünder an. Kommende Woche habe ich einen Termin zur Zahnreinigung. Bin gespannt, was der Zahnarzt dazu sagt :) An den Geschmack habe ich mich inzwischen gewöhnt, zu scharf finde ich es auch nicht mehr. Nebenbei erwähnt ist mein Atem länger frisch. Mein Mann und ich sind sehr begeistert.

  • 31.03.10 - 21:50 Uhr

    von: Anett79

    Ich selbst habe GSD keine Zahnfleischprobleme. Dennoch bin ich von der Wirkung der Spülung überzeugt. Meine Mama möchte, nachdem ich ihr davon vorgeschwärmt habe, nun endlich auch probieren. Sie bekommt morgen 2 Flaschen zum Testen und wird mir dann berichten.
    Wie es meinen Freunden ergangen ist, aknn ich erst nach deren Urlaub berichten, vorab waren sie schonmal begeistert beim Testen.

  • 31.03.10 - 21:57 Uhr

    von: fightfanny

    Ich habe aufgrund einer hartnäckigen Nebenhöhlenentzündung Zahnfleischprobleme bekommen und hatte immer wieder leichtes Zahnfleischbluten – nach ca. 1 Woche Listerine hat sich alles gebessert, nach gut 14 Tagen habe ich jetzt gar kein Zahnfleischbluten mehr! Zusätzlich habe ich täglich Zahnseide angewandt.

    Zuvor habe ich auf Empfehlung bei akutem Bedarf Elmex Sensitive und Meridol benutzt, was diesmal aber nicht so richtig gefruchtet hat. Demnächst gehe ich zur PZR und bin gespannt, ob sie dort ebenso überzeugt von Listerine sind, wie ich es inzwischen bin.

    Listerine rockt :-)

  • 31.03.10 - 22:17 Uhr

    von: simone3009

    Ich hatte heute einen Kontrolltermin beim Zahnarzt und was soll ich sagen mein Zahnfleisch hat nicht geblutet, was es normalerweise tut. Auch beim Zähne putzen habe ich kein Zahnfleischbluten mehr. Also ich bin in der Hinsicht total begeistert!!!!!!!

  • 31.03.10 - 22:21 Uhr

    von: woelphi

    Habe teilweise Probleme mit freiliegenden Zahnhälsen. Finde seid dem ich regelmäßig spüle, daß es besser wird und ich nicht mehr so empfindlich an den Zähnen reagiere(beim Zähneputzen).
    Hoffe das bleibt so!

  • 31.03.10 - 22:44 Uhr

    von: kingcatcher

    Eine meiner Testerinnen hat mir berichtet, daß sie ab und zu Probleme mit Bläschen im Mundinnenraum (Aphthen) hat, die dann aufplatzen und sehr weh tun. Während des Testzeitraums kündigte sich wieder so ein Bläschen an – aber durch das Spülen mit Listerine ist es sehr schnell wieder abgeklungen ohne dieses Mal aufzuplatzen (und auch ohne wehtun!).
    Da ich noch ein Fläschchen zum Testen übrig hatte, probiert sie es beim nächsten Mal aus, ob sich der positive Effekt wiederholt – wenn ja, ist sie überzeugte Listerine-Nutzerin!

  • 31.03.10 - 22:58 Uhr

    von: Rattengewitter

    Ich hatte vor Listerine immer große Probleme mit meinem Zahnfleisch, ständiges Zahnfleischbluten beim Putzen und sehr schmerzhafte Bläschen im gesamten Mund. Aber seit ich Listerine benutze habe ich keine Probleme mehr mit dem Zahnfleischbluten und es haben sich bis heute noch keine neuen Bläschen gebildet, obwohl da immer ein ständiges Kommen und Gehen war. Ich hoffe sehr das dieser Effekt bestehen beibt, dann hat mich Listerine vollends für sich gewonnen.

  • 31.03.10 - 23:20 Uhr

    von: Rattengewitter

    Meine Kinder möchten natürlich Dinge gerne benutzen, die ich benutze. Listerine ist aber leider nichts für Kinder und ich habe auch im Listerine-Sortiment kein Produkt für Kinder gefunden. Vielleicht kann sich Listerine ja mal was Kindgerechtes einfallen lassen?!

  • 01.04.10 - 00:28 Uhr

    von: Leopoldine

    Ich kann keine Veränderungen an meinem zahnfleisch erkennen. Allerdings hatte ich vorher auch keine Probleme.

  • 01.04.10 - 09:12 Uhr

    von: Wissensdurst

    Eine veränderung konnte ich dadurch feststellen,das ich beim Zähne putzen weniger Zahnfleischbluten habe.
    Ist doch schon eine tolle Sache!

  • 01.04.10 - 09:35 Uhr

    von: sisterheart

    Ich selbst habe sehr empfindliches Zahnfleisch und häufig-besonders nach dem Benutzen von Zahnseide leichtes Zahnfleischbluten,das hat sich jetzt total erledigt,bin superzufrieden.Meine Mutter hat eine Entzündung im Mund innerhalb eines Tages mit Listerine in Griff gekriegt-einfach toll!!!

  • 01.04.10 - 10:33 Uhr

    von: nickyjames

    Also als einziges konnte ich bis jetzt eine kleine Veränderung spüren. Hatte zuvor oft Zahnfleischbluten und das hat nachgelassen. Meine Mittester haben recht verschiedene Meinungen. Die die aber Mundspülungen zuvor benutzt hatten sind überwiegend sehr begeistert wegen den Veränderungen. Die die zum ersten Mal mit Mundspülungen in Berührung gekommen sind,finden es zwar gut aber könnten auch drauf verzichten. Ist eben einstellungssache?!

  • 01.04.10 - 11:05 Uhr

    von: steffeffeff

    also, da ich keinerlei zahnfleischprobleme habe, konnte ich selbst nichts feststellen.
    ein freund, der stark erkältet war, hat aber seine leichten entzündugen innerhalb weniger tage super in den griff bekommen! wenns auch anfangs schmerzhaft war ;)

  • 01.04.10 - 11:10 Uhr

    von: MamaIris

    Hallo ,
    also ich persönlich habe schon lange immer mal versucht mit Mundwasser und Zahnpasta mein Zahnfleischbluten und auch entzündungen unter kontroole zu bekommen.
    Da ich 3 Zahnkronen habe entzündet es sie da oft.
    Seit ich Listerine nehme ist es deutlich besser geworden ,und ich hoffe das es noch ganz verschwindet.

  • 01.04.10 - 14:09 Uhr

    von: K_athy

    Ist zwar immer noch ein wenig scharf beim Spühlen, aber dafür hält das Frische-Gefühl auch extrem lange an, toll!

  • 01.04.10 - 14:40 Uhr

    von: Mabel2312

    ich bin sehr begeistert von der mundspülung, am anfang hatte ich auch noch zahnfleischbluten…..mittlerweile ist es kompl. verschwunden. also mein zahnfleisch hat sich deutlich verbessert,dank der mundspülung *super*

  • 01.04.10 - 14:44 Uhr

    von: Melekiel

    ich hatte des öfteren zahnfleischbluten…vor allem seit der geburt meines sohnes vor ca. 4 monaten…ich dachte zwar nicht, dass es hilft bez. verbesserung durch listerine gibt aber es hat wirklich geholfen…ich habe kein zahnfleischbluten mehr und meine zähne fühlen sich viel glatter an…meine freundin klagte ebenso über zahnfleischentzündungen…sie hat mir ebenso bestätigt, dass es deutlich besser geworden ist bei ihr…sie wird listerine weiterhin verwenden…

  • 01.04.10 - 16:08 Uhr

    von: kathrinbu

    mein Zahnfleisch hat sich auf jeden Fall verbessert und das spülen halte ich auch schon länger als 30 sec. durch ..das Zeug ist echt super !!!!!

  • 01.04.10 - 17:25 Uhr

    von: Maarnixe

    Hallo!

    Ich habe ja bereits nach einer Woche gemeldet,das die Aphten im Mund meiner Tochter völlig verheilt waren!
    Das ist immer noch so.
    Sie benutzt Listerine 2 mal am Tag!

  • 01.04.10 - 17:39 Uhr

    von: Assucena

    Hallo,

    hatte einwenig probleme mit kleinen Bläschen am Zahnfleisch nun ist aber alles weg zum Glück, ist wirklich eine super Mundspülung, neben den guten Effekt fürs Zahnfleisch auch ein frischer Atem :-)

  • 01.04.10 - 19:06 Uhr

    von: 6262hansa

    Ich hatte beim Putzen immer ein bißchen Zahnfleischbluten .Seid dem ich listerine benutze ,ist es bedeutend besser geworden .Auch mein Zahnfleisch sieht schon viel besser aus.

  • 01.04.10 - 19:15 Uhr

    von: Esmiralder

    Ich hatte nie Probleme mit meinem Zahnfleisch. Aber ich bin trotzdem sehr von Listerine überzeugt. Man hat einen super frischen Atem!!!!

  • 01.04.10 - 20:46 Uhr

    von: Merlin27

    Mein Zahnfleischbluten ist seit Benutzung von Listerine verschwunden.

  • 01.04.10 - 21:29 Uhr

    von: Leaohneh

    Da ich zu beginn keine Probleme mit dem Zahnfleisch hatte, konnte ich keine Verbesserung feststellen. Auch meine Mittester haben bisher noch nicht hiervon berichtet. Allein der frischere Atem ist allen aufgefallen;)

  • 01.04.10 - 21:32 Uhr

    von: Leaohneh

    Hallo liebe Tester,
    da ich zu beginn keine Probleme mit dem Zahnfleisch hatte, konnte ich daher keine Verbesserung feststellen. Auch meine Mittester haben bisher noch nicht hiervon berichtet. Allein der frischere Atem ist allen aufgefallen;)
    Viel Spass beim weiteren Test und frohe Ostern

  • 01.04.10 - 22:13 Uhr

    von: ina29

    Hallo,
    das mit dem Zahnfleisch kann ich nur nur bestätigen!!!
    Echt super Ding!!!!!

  • 02.04.10 - 07:37 Uhr

    von: Pumuckelchen

    Hallo!
    Ich hatte vorher kein Problem mit dem Zahnfleisch, aber mein Mann bestätigt das seines viel besser geworden sei.
    Meine Kolleginnen sind auch der Meinung das ihr Zahnfleischbluten sich wesentlich verbessert hat. Sie sind alle bis auf zwei begeistert von Listerine.
    Ich finde es ist ein super Gefühl, dass man viel glattere Zähne nach dem Spülen hat und der Atem viiiiiieeeeeel frischer ist.
    Frohe Ostern

  • 02.04.10 - 08:02 Uhr

    von: Bluter

    Oh ja ich kann es auch bestädigen das Zahnfleisch ist zarter geworden.
    Man merkt deutlich den unterschied

  • 02.04.10 - 11:55 Uhr

    von: spongebob

    Suuper Sache. Ich habe mich jetzt schon richtig an die Listerine Mundspülung gewöhnt und finde es echt suuuuuper. Mein Zahnbelag ist deutlich weniger und habe auch viel glattere Zähne als vorher. Und der frische Atem ist auch toll.
    Ich wünsche dem ganzen trnd-Team ein schönes Osterfest!!

  • 02.04.10 - 12:55 Uhr

    von: Schmitztrnd

    Meine Freundin hat immer sehr starke Probleme mit ihrem Zahnfleisch. Vor allem beim Zähneputzen bekommt sie Zahnfleischbluten. Sie hat festgestellt, dass es, seit sie Linsterine total care nimmt, auf jeden Fall besser geworden ist.

  • 02.04.10 - 13:10 Uhr

    von: NESLN

    Da ich keine Probleme mit meinem Zahnfleisch habe, kann ich dazu nicht so viel sagen. Allerdings finde ich dass man noch lange nach dem Spülen einen frischen Atem hat. Nur die 30 Sek halte ich nicht genz durch ;-/
    Ich wünsche allen Frohe Ostern

  • 02.04.10 - 14:24 Uhr

    von: spikkis

    Hatte eiegntlich nie Probleme mit dem Zahnfleisch, aber wie es der Zufall so will, war mein Zahnfleisch auf der linken Seite richtig angeschwollen als das Projekt los ging.Hatte richtig Schmerzen beim Zähneputzen.

    Hab ganz fleißig mit Listerine gespült und am nächsten Tag wars schon deutlich besser und nach dem 2. Tag ganz weg. Weiß zwar nicht, wie lange es ohne Listerine gedauert hätte, aber hatte schon den Eindruck, dass die Total Care echt hilft.

  • 02.04.10 - 14:43 Uhr

    von: Dine2683

    Ich bin auch total begeistert von der Total Care. Meine ganze Familie spült und ist gerade in Bezug auf die Stärkung des Zahnfleisches sehr überzeugt.

  • 02.04.10 - 15:41 Uhr

    von: Zigarette

    ja, super gut, persönlich für mich, sehr gut, ich vertrage dieses Produkt
    besser als die anderen Produkte von Listerine, weil es nicht so scharf ist……

  • 02.04.10 - 16:36 Uhr

    von: TaKaMa

    Eine Veränderung des Zahnfleischs kann ich nicht feststellen. Habe aber auch nur sehr selten Probleme damit. Das sich die Zähne glatter und damit sauberer anfühlen kann ich allerdings voll bestätigen.

  • 02.04.10 - 18:43 Uhr

    von: 25071998

    Ja habe eine veränderung festgestellt da ich öfters Zahnfleisch bluten hatte, seid ich aber Listerine nehme ist es wirklich gut geworden

  • 02.04.10 - 19:27 Uhr

    von: lisbeth3306

    Konnte auch eine Verbesserung feststellen und meine Mittester auch .
    Weniger zahnfleischbluten und reitzung

  • 02.04.10 - 21:03 Uhr

    von: 2begood

    Also ich bin total begeistert, am anfang habe ich gedacht, das ich irgendwie allergisch auf die Listerine reagiere, da ich irgendwie schluckbeschwerden hatte. deshalb habe ich dann für eine woche komplett aufgehört und ca 2 tage später eine seitenstrang angina bekommen. da ich so kurz vor quartals ende keine lust hatte zum arzt zu gehen, habe ich dann wieder angefangen mit der Mundspülung. Und was soll ich sagen, schon am 2. tag war alles wie weggeblasen. ich war so positiv überrascht und auch glücklich das ich doch nicht allergisch bin.
    Allerdings hatte ich in der zwischenzeit schon einen Unverträglichkeitsbericht geschrieben, nur leider keine antwort bekommen.

  • 02.04.10 - 22:11 Uhr

    von: Firecat79

    @2begood: Seitenstrang Angina und nicht zum Arzt? Man kann sich auch an 10 Euro Praxisgebühr zu Tode sparen. Und dann soll es mit einer Mundspülung weggeangen sein? Du träumst wohl! Selbstdiagnose – Angina? Nicht zu glauben. Dein Beitrag zur Listerine ist echt ein Signal in die falsche Richtung.
    Ich bin von Listerine ganz überzeugt, aber wenn es gegen Angina wirkt, dann sollte man es großflächig kostenlos verteilen, Antibiotika würden überflüssig! Hilft es auch gegen eingewachsene Fußnägel? Gurgeln, oder direkt drüber geben?
    Zu meinem Zahnfleisch: Ich denke es geht ihm mit Listeren definitiv besser!

  • 03.04.10 - 11:00 Uhr

    von: shivamoonhb

    Ich habe eigentlich gesundes Zahnfleisch, darum gibt es da für mich keine Verbesserung. Aber die Zahne fühlen sich danach schön glatt an und echt frischen Atem.

  • 03.04.10 - 11:35 Uhr

    von: kerze42

    Ich habe tatsächlich das Gefühl, daß mein Zahnfleisch sich besser anfühlt, meine Zähne sind glatt und glänzen nach der Mundspülung irgendwie, das sagten auch 3 weitere Tester.

  • 03.04.10 - 11:41 Uhr

    von: Scout87

    Bei mir hat sich das Zahnfleisch auf jeden Fall verbessert. Ich hatte vorher sehr oft Zahnfleisch bluten. Das ist durch Listerine deutlich zurückgegangen.

  • 03.04.10 - 17:43 Uhr

    von: conny007

    Ich habe öfter Zahnfleischbluten aber seit ich täglich Listerine benutzte ist es wirklich viel besser geworden.

  • 03.04.10 - 19:30 Uhr

    von: elfi123

    Ich habe oft Probleme mit Zahnfleischbluten und Zahnbelag. Seitdem ich Listerine verwende habe ich eine Besserung feststellen können. Meine Mittester haben mir auch bestätigt, dass sich ihr Zahnfleisch besser anfühlt bzw. ist das gesamte Mundgefühl nach dem Spülen angenehm und frisch.

  • 03.04.10 - 20:48 Uhr

    von: edison

    Ich hatte oft beim Zähneputzen abends Probleme mit Zahnfleischbluten. Seit dem Listerine-Test aber nicht mehr!

  • 03.04.10 - 21:30 Uhr

    von: chuchuu12

    Das Zahnfleischbluten beim Zähneputzen ist deutlich weniger geworden seit dem ich Listerine benutze

  • 04.04.10 - 13:24 Uhr

    von: crazy11

    Ich hab oft Probleme mit Zahnfleischbluten. Seitdem ich Listerine benutze hat sich das verbessert.

  • 04.04.10 - 14:08 Uhr

    von: bely

    Ich selbst hatte an einer Stelle vom zahnfleisch immer problemme mit Reizungen und schmerzempfinden bei heißen oder Kalten Speisen. Ich sagte hatte,jetzt ist es ok.

  • 04.04.10 - 15:29 Uhr

    von: biggi63

    Ich muss sagen das Zahnfeisch sieht gesünder und kräftiger aus, hier und da hatte ich schon mal kleinere Entzündungen am Zahnfleisch aber seit dem ich Listerine benutze, sind sie weg. Wunderbar. Habe demnächst einen Kontrolltermin beim ZA, bin mal gespannt.

  • 04.04.10 - 19:51 Uhr

    von: waescheklammer

    Wer hätte das gedacht, dass Listerine schon nach so kurzer Zeit, einen so großartigen Erfolg erzielt. Ich empfinde es auch so, als sei mein Zahnfleisch kräftiger. Meine ständig empfindlichen Zähne melden sich nicht so oft … froi …
    In zwei Wochen habe ich einen Termin beim Zahndoc – mal sehen, was er sagt!

  • 05.04.10 - 10:01 Uhr

    von: Bluter

    Ich bin sehr glücklich seit es Listerine für mich gibt mein Zahnfleisch ist viel zarter geworden auch finde ich dass mein Mundraum einfach saubere ist.

  • 05.04.10 - 13:09 Uhr

    von: Idee60

    Auch mein Zahnfleisch fühlt sich fester, straffer, gesünder an, es ist nicht mehr so rot sondern schön rosa!

  • 05.04.10 - 18:21 Uhr

    von: ulgrochul

    meinem zahnfleisch tut diese art von prophylaxe sehr gut!

  • 05.04.10 - 20:05 Uhr

    von: Kelis1

    Ich gebe zu, ich war zu Beginn eher skeptisch ob man anhand des Zahnfleisches überhaupt was merken würde aber ich war so ziemlich von Beginn an bereits davon überzeugt, man merkt es einfach. Ich find es klasse.

  • 05.04.10 - 20:17 Uhr

    von: mondstein

    mein vater hat vor einigen jahren riesenprobleme mit seinen zähnen gehabt, einige implantate bekommen und ist seit dem der fleißigste zähneputzer und mundspülungen-tester, den ich kenne! hab ihm listerine in die hand gedrückt und abgewartet. nach ein paar tagen, hab ich nochmal auf listerine angesprochen. was soll ich sagen?! bisher seine neue nr. 1!!! kann so weitergehen, oder? : ))

  • 05.04.10 - 20:21 Uhr

    von: mondstein

    ich selber kaufe ab jetzt so schnell bestimmt kein anderes! das spülen ist zwar eine herausvorderung durch den kräftigen geschmack, aber die langanhaltende wirkung ist einsame spitze! auch gelegentliche zahnfleischprobleme sind bislang vorüber. bin schon ein wenig begeistert ; ))

  • 05.04.10 - 20:24 Uhr

    von: undine_j

    ich hatte noch nie Zahnfleischprobleme, jedoch kann ich bestätigen, dass nach der Spülung mit Listerine der gesamte Mundraum glatter ist.
    So sehe ich die Mundspülung als gute Prophylaxe.

  • 05.04.10 - 20:59 Uhr

    von: didoprincess

    Glücklicherweise ist mein Zahnfleisch gesund, so dass ich durch Listerine diesbezüglich keinen Unterschied feststelle. Trotzdem finde ich den frischen Geschmack sehr angenehm und werde die Spülung auch weiterhin unterstützend zu den empfehlenswerten Mundhygienemassnahmen verwenden, also Bürste sowie Zwischenraumreinigung. Diese vor allem ist unverzichtbar zur Vorbeugung von Zahnfleischentzündungen und erst recht bei einer vorliegenden Parodontitiserkrankung.

  • 05.04.10 - 21:17 Uhr

    von: SuiAmyAbby

    alAlso mein Zahnarzt sagt das mein Zahnfleisch fester und “rosiger” geworden ist in den letzten 14 Tagen. Und meine Mutter hat mit Listerine ihre Entzündungen weg bekommen.

  • 05.04.10 - 21:59 Uhr

    von: Kira2010

    Ich benutze Listerine 6-in-1 jetzt seit ein paar Wochen regelmäßig morgens und abends. Bis jetzt habe ich an meinem Zahnfleisch noch keine großen Änderungen/ Verbesserungen festgestellt. An zwei Zähnen habe ich einen leichten Rückgang des Zahnfleisches. Hier erscheint mir das Zahnfleisch seit der Andendung der neuen Listerine etwas straffer zu sein. Da mein noch vorhandenes Zahnfeisch aber bisher immer relativ straff war, kann ich nicht genau sagen, ob durch Listerine eine tatsächliche Verbesserung des Zahnfleisches erzielt wurde. Insgesamt bekomme ich durch Listerine 6-in-1 aber ein sehr “sauberes” Mundgefühl und glattere Zähne und kann mir gut vorstellen, dass sich durch die regelmäßige Anwendung auch das Zahnfleisch verbessert.

  • 05.04.10 - 22:00 Uhr

    von: Brunoteddy

    Seit dem mein Mann Listerine benutzt, sind seine Zahnfleischpröbleme deutlich zurückgegangen.
    Ich für meinen Teil, kann leider nicht über Zahnfleischprobleme reden, aber ich finde Listerine gibt einen guten Atem und man fühlt sich frischer.

  • 06.04.10 - 14:17 Uhr

    von: numexlizard

    Also, ich bin ein eher schwerer Fall von Dauer- Zahnfleischrötung, weil ich auch in Streß-Situationen damit reagiere. Und nun bin ich mehr als erfreut, daß die regelmäßige Anwenung von Listerine das Zahnfleisch tatsächlich deutlich rosafarbener macht, es nicht mehr so entzündet aussieht und die Zähne fühlen sich seit letzter Woche auch deutlich glatter an. Bisher bin ich also rundum begeistert und habe das Gefühl, daß etwas fehlen würde, wenn ich es nicht regelmäßig benutzen würde.

  • 06.04.10 - 18:41 Uhr

    von: nerliperli

    Vor kurzer Zeit hatte ich `ne Zahn-OP und seitdem auch mit Zahnfleischreizungen im Wundgebiet zu tun…Habe dann vorsichtig,erst nur verdünnt,Listerine gezielt deshalb benutzt und was soll ich sagen…mittlerweile nutze ich`s pur und der Wunde hat es echt gut getan.Außerdem hatte ich anschließend immer ein top-gereinigtes Gefühl im Wundgebiet.Es hat in keinster Weise gereizt,gebrannt o.ä.,war echt begeistert und mein Zahnarzt erst…;-)

  • 06.04.10 - 18:50 Uhr

    von: Emily77

    hatte eine zahn-op und habe abwechselnd mit listerine und medizinischer spülung gespült. hat ganz gut geklappt. habe allgemein auch das gefühl, dass mein zahnfleisch besser geworden ist. hatte auch vorher beim putzen mehr zahnfleischbluten. bin echt begeistert!
    meine mutter hatte eine aphte und nahm auch listerine und sagte, dass sie sehr schnell wieder weg war, vermutlich durch listerine “weggeätzt” :o )

  • 06.04.10 - 22:11 Uhr

    von: mansan

    Ich kann es ebenfalls nur bestätigen (und mein Zahnarzt auch) :-) . Mein Zahnfleisch macht seitdem ich Listerine benutze einen recht gesunden Eindruck. Gelegentliches Zahnfleischbluten habe ich seitdem nicht mehr festgestellt. Zusätzlich bin ich sehr erfreut über die lang anhaltenden “glatten” Zähne sowie verminderte “Zahnbelagbildung” Listerine schmeckt halt nicht nur sehr gesund…

  • 06.04.10 - 22:45 Uhr

    von: portobello

    Ich habe totale Probleme mit “Bläschen” (Aphthen) im Mund. Sobald ich mir versehentlich aufs Zahnfleisch beisse usw. entsteht normalerweise sofort eine langwierige, schmerzhafte Entzündung. Seit ich täglich die Listerine Spülung verwende hatte ich keine Entzündung mehr im Mund, obwohl ich neulich wieder eine Verletztung durch das Essen eines etwas härteren Brötchens am Zahnfleisch hatte ;-) Ich hoffe das bleibt so.

  • 07.04.10 - 14:17 Uhr

    von: littlfrenchy

    HILFE! Mein Listerine ist schon fast LEER!!!!! Ich werde bestimmt Entzugserscheinungen bekommen. Bin ich die Einzige???

  • 07.04.10 - 19:21 Uhr

    von: beautystar282

    Ich finde, dass mein Zahnfleisch nicht mehr so hell, sondern frisch rot aussieht.
    Also irgenwie gesünder, besser durchblutet.

  • 07.04.10 - 21:14 Uhr

    von: claubo

    Ich bin echt von Lísterine überzeugt. Das Zahnfleisch ist fest und rosig, der Atem frisch und der Zahnarzt zufrieden, also was will man mehr? ;-)

  • 08.04.10 - 11:13 Uhr

    von: nettilotta

    zu Firecat79: ist zwar schon ein etwas älterer Kommentar, habe ihn aber jetzt erst gelesen.
    Das ist ja wohl total albern, wenn man wegen jedem Scheiss zum Arzt rennt! Wer schon öfter eine Angina hatte, weiss das gut selber, was er hat. Ich hatte das auch schon oft und nehme mit Sicherheit nicht gleich Antibiotika dagegen ein. DAS ist nämlich schädlich, da sich irgendwann eine Resistenz einstellt. Und da hat man natuerlich gewonnen;-)

  • 08.04.10 - 11:18 Uhr

    von: nettilotta

    So, aber jetzt wieder zu Listerine (wobei ich das sicher auch mal ausprobieren werde bei der nächsten Angina, wenn es erst anfängt und nicht schon zu spät ist…) – ich kann noch immer keine Änderung feststellen, finde es aber eigentlich schon bedenklich, wenn sich Zähne erhellen, ist das nicht unbedingt gesund. Eigentllich wird doch immer gesagt, dass alles, was die Zähne weißer macht, eigentlich schädlich ist für die Zähne, also den Zahnschmelz angreift!

    Wobei natuerlich alles andere durchaus positiv ist, dass es gut gegen Entzündungen ist z. B. – das scheint zu klappen! Ich hatte auch eine, die ist weg! Und das ist doch schon toll, dafür soll es doch auch sein!

    Habe nächste Woche einen Zahnarzttermin, werde das Projekt dort auch mal anbringen. Und mal hören, was die so meinen…

  • 09.04.10 - 09:08 Uhr

    von: Lilifeechen

    Ich habe seitdem ich regelmäßig mit Listerine 2x täglich spüle, kein Zahnfleischbluten mehr und den Eindruck , dass sich das Zahnfleisch festigt. Eine meiner Freundinnen hatte mit starkem Zahnfleischblutungen zu kämpfen und ist jetzt auch völlig beschwerdefrei. Wir werden Listerine auch nach Ende des Tests treu bleiben!

  • 09.04.10 - 11:35 Uhr

    von: nyah79

    Mein Zahnfleisch hat sich definitiv verbessert!Ich hatte häufig Probleme mit Aphten,und seit der Verwendung von Listerine habe ich garkeine mehr.Wirklich toll!

  • 09.04.10 - 15:48 Uhr

    von: Xpression

    Ich denke auch, das mein Zahnfleisch sich sehr verbessert hat, vor allem konnte ich deutliche possitive Effekte erzielen, da ich ja momentan schwanger bin und sich da das Zahnfleisch eh, gut zurückzieht und leicht blutet.

    Was ich noch bemerkt hatte waren:

    a) einmal hatte ich mich mit der Zahnseide verletzt, so dass das Zahnfleisch entzündet war

    b) zum anderen Mal hatte ich Pizza gegessen und mich mit dem harten Rand am Gaumen verletzt, so dass es richtig brannte.

    Bei beiden Male verwendete ich Listerine und musste sagen, nach der Mundspülung waren die Schmerzen, verflogen – eindeutig verringert, so das es eine Wohltat war. Wobei ich anfangs dachte, das es erstmal richtig brennen würde und bestimmt nicht mehr aufhören würde, aber es soll ja entzündungshemmend sein, somit ein eindeutiger Erfolg dessen, wo ich nur bejubeln kann und werde :-) *freu*

    lg.

  • 09.04.10 - 19:12 Uhr

    von: alex2309

    Mein Zahnfleisch ist auf jeden FAll deutlich wiederstandsfähiger geworden. Keine Zahnfleischentzündungen mehr seit Listerine… Super!

  • 09.04.10 - 21:35 Uhr

    von: bely

    Ich bin von Tag zu Tag begeisterter von Listerine. An den scharfen GESCHMACK HAB ICH MICH FAST GEWÖHNT; DAS TLLO fRISCHEGEFÜHL NACH DER aNWENDUNG IST GEIAL: mEINE zÄHNE SIND NUN GLATTER;WEI?ER; MEIN zAHNFLEISCH IST GEKRÄFTIGT; ICH HABE KEINEN HEI?7 KALT sCHMERZ MEHR- SOZUSAGEN alles super im Mund

  • 09.04.10 - 22:49 Uhr

    von: BF4711

    Yep – nachdem 3.Tag war es bei mir ok. Mein Mann hat alleridngs immer noch Probleme damit – er verwendet die Spülung aber auch nicht regelmäßig …

  • 10.04.10 - 17:36 Uhr

    von: Margo

    Man kann nichts dagegen sagen, Zahnfleisch füllt ich gut nach dem Listerinegebrauch ;)

  • 11.04.10 - 09:43 Uhr

    von: betty85w

    also ich hatte noch nie besonders probleme mit dem zahnfleisch, von daher merke ich auch keine deutliche verbesserung, aber das frischegefühl überzeugt mich trotzdem

  • 11.04.10 - 14:51 Uhr

    von: Janana

    Hatte bisher immer schon gutes zahnfleisch und keine Probleme. Ich kann mir aber vorstellen, dass der Gebrauch von Listerine das Zahnfleisch noch mehr abhärtet und widerstandsfähiger macht.

  • 11.04.10 - 17:52 Uhr

    von: taifas

    Hallo! Auch ich habe keine Probleme mit den Zahnfleisch. Nur nach dem Spülen merkt man erst mal, wie LISTERINE Total Care 6-in-1 wirkt – und zwar auch auf dem Zahnfleisch. Ein leichtes Kribbeln im Mund zeigt, dass die Mundspülung ihre ganze Arbeit verrichtet…!

  • 12.04.10 - 18:12 Uhr

    von: Comisch

    so jetzt geb ich auch mal meinen senf dazu. ich kannte listerine ja schon vorher nur das 6 in 1 noch nicht. und ich muß sagen es ist das beste listerine was ich probiert hab. das mundgefühl ist einfach gut die zähne fühlen sich wirklich viel glatter an. ich bin richtig begeistert. nur bei meinen mittester ist eine gespaltene meinung da. 60 prozent(überwiegend männer) sind auch total begeistert und würden sich die auch kaufen und die anderen wissen es noch nicht so recht oder sind ganz abgeneigt.

  • 13.04.10 - 22:10 Uhr

    von: Leopoldine

    Meine Kollegin berichtete mir heute, dass sie ein besseres Zahnfleischgefühl hat seitdem sie Listerine Total care verwendet. Sie meinte, dass das zahnfleisch sich fester anfühlt.

  • 14.04.10 - 22:21 Uhr

    von: Lukasbrb

    Über die vergangenen Wochen habe ich immer wieder Rückmeldungen von Familienmitgliedern, Freunden und Kollegen erhalten. Der Name Listerine als optimale Option für Mund- und Zahngesundheit hat sich hier also festgesetzt ;o) ) Viele benutzten zuvor andere Mittel. Ebenso viele nur unregelmäßig bis gar keines. Hinsichtlich der Wirkung wurden mir viele positive Informationen gegeben. Insbesondere das Zahnfleisch hat sich bei den meisten positiv entwickelt. Ein frisches Gefühl und eine empfundene Festigkeit und Glätte wird oft wahrgenommen. Der Geschmack sollte noch harmonisiert werden. Letztlich begeistern sich die Leute immer an Aussagen, dass gerade die Andersartigkeit (unpopulärer Geschmack) ein Hinweis auf die Stärke sei. Dennoch entscheiden sie sich später für die “leichtere Kost”. Alles in allem hat mich das Produkt als ehrliche und leistungsstarke Möglichkeit für Mund- und Zahngesundheit überzeugt. Ich werde bei Listerine bleiben. Viele meiner Bekannten und Verwandten ganz sicher auch.

  • 18.04.10 - 10:20 Uhr

    von: reinima2010

    Ich hatte sonst öfter Bläschen im Mund, wahrscheinlich als Reaktion auf bestimmte Lebensmittel. Seitdem ich Listerine nehme, hatte ich aber keine mehr!

  • 18.04.10 - 12:54 Uhr

    von: Saelly2006

    seit ioch Listerine verwende habe ich weniger Zahnfleischprobleme. Letztens hatte ich ein paar offene Stellen im Mund ich habe mit Listerine gespüllt und innerhalb 2 tagen waren die Zahnfleischprbleme wie weggepustet. ich bin begeistert und meine Bekannten aus dem Sportverein auch !